Aktuelle Live Besucher
» mehr Infos ...
» über 250'000 Aufrufe pro Tag
         auch für Ihre Firma

 

  FIRMEN SUCHE


 
aktuelle news
aktuelle news
Medienportal Aktuelle News Schweiz      |      Meldung einstellen      |     Links      |      Impressum
Heute ist der 27.03.2017 | 04:47        Aktuelle News Schweiz
Weather Report
  NEWS
News Medienportal Start
NEWS
News Top 25 News
NEWS
News Top 25 Firmennews
NEWS
News Top 25 Produktenews
NEWS
News Medien der Schweiz
NEWS
Dienste
NEWS
News News erfassen
NEWS
News Vorteile & Preise
NEWS
News Newsletter
NEWS
News Kontakt
NEWS
Presseportale
NEWS
News News.help.ch
NEWS
News Swiss-press.com
NEWS
News Produktenews.ch
NEWS
News Pressemappe.ch
   
  Newsletter Abo
Name:
E-Mail:
 
   
 
SBB: Der «Güterwagen der Zukunft» ist auf dem Vormarsch: Erster innovativer Güterwagen wird umgebaut. News-Statistik

Statistik
 
Schweizerische Bundesbahnen SBB

11.01.2017, Der erste «Güterwagen der Zukunft» von SBB Cargo wird zurzeit umgebaut – er wird unter anderem leiser, leichter und laufstärker als zuvor sein. Mitte 2017 wird die vierjährige Testphase mit 16 umgebauten Zügen starten. In gemeinschaftlicher Arbeit mit einer Vielzahl von Lieferanten und Industriepartnern ist der Zug in den letzten Monaten konfiguriert worden.

as Konzept des «Güterwagens der Zukunft», auch «5L- Zug» genannt, ist neuartig. Die fünf «L» stehen für die wesentlichen Verbesserungen, die der Güterwagen bringen wird: leise, leicht, laufstark, logistikfähig und life- cycle-kostenorientiert. Der Zug besteht aus Containerwagen, die mit einer Vielzahl von innovativen Komponenten ausgestattet sind. Dazu gehören beispielsweise radial einstellbare Drehgestelle statt fest montierte. Dies führt zu weniger Lärm und weniger Verschleiss – wovon nebst den Kunden im Güterverkehr auch die Anwohner in Gleisnähe profitieren.

Automatische Kupplungen führen zu mehr Effizienz.
Statt der herkömmlichen Klotzbremsen werden beim «5L- Zug» neu Scheibenbremsen verwendet. Zudem bekommen die Radsätze einen Schalldämpfer. Dies führt auch gegenüber der überwiegenden Mehrzahl von Güterwagen, die kürzlich lärmsaniert und mit Komposit- Bremssohlen (K-Sohlen) ausgestattet wurden, nochmals zu einer deutlichen Lärmreduktion von 5 bis 10 Dezibel – der «Güterwagen der Zukunft» ist somit nicht mehr wesentlich lauter als ein Personenzug. Zudem werden automatische Kupplungen eingesetzt; ein wichtiger Schritt in Richtung Automatisierung des Betriebs, denn durch die automatischen Kupplungen wird die Effizienz auf den Rangierbahnhöfen signifikant gesteigert.

Ab Mitte 2017 im Regelbetrieb.
Den «Güterzug der Zukunft» hat SBB Cargo in Zusammenarbeit mit dem Technischen Innovationskreis für Schienengüterverkehr (TIS) und mehreren Komponentenherstellern (siehe Kasten) entwickelt. Unterstützt wird das Projekt durch die Bundesämter für Umwelt (BAFU) und für Verkehr (BAV). Der erste Wagen wird momentan umgebaut. Nach der Zulassung wird er von Mitte 2017 an im regulären Betrieb eingesetzt und während der Projektlaufzeit von vier Jahren insgesamt eine Laufleistung von mindestens 400 000 Kilometern erzielen. Der Zug verkehrt erst in der Schweiz, ab Mitte 2018 dann auch international. Bis Mitte 2017 werden insgesamt 16 Wagen zu «5L-Zügen» umgebaut und eingesetzt.

Ein weiterer Schritt Richtung Automatisierung.
SBB Cargo arbeitet mittels verschiedener Projekte intensiv an der Automatisierung des Güterverkehrs. Bereits heute sind Güterwagen mit intelligenter Technik ausgerüstet: Verwiegetechnik als Beladehilfe, die Überwachung des Verschlusszustands, RFID- Identifikation von Wagen, Temperaturüberwachung und Geo-Lokalisierung oder eine Stromversorgung für Kühlcontainer durch das SBB-Netz. Der «5L»-Zug ist ein weiterer Schritt in Richtung Automatisierung.

Besichtigung des «Güterwagens der Zukunft».
Der Umbau des «Güterwagens der Zukunft» kann am 23. Januar 2017, um 14 Uhr, in der Serviceanlage Muttenz besichtigt werden.


Medienkontakt:
SBB AG
Kommunikation
Medienstelle
Hilfikerstrasse 1
3000 Bern 65
press@sbb.ch

Im Internet recherchierbar unter:
- www.aktuellenews.ch
- www.help.ch
- www.pressemappe.ch

Über Schweizerische Bundesbahnen SBB:
Über 28'000 Eisenbahnerinnen und Eisenbahner sorgen rund um die Uhr für einen sicheren und pünktlichen Bahnbetrieb. Damit ist die SBB nicht nur die grösste Reise- und Transportfirma der Schweiz, sondern auch eine der grössten Arbeitgeberinnen in unserem Land.

In keinem anderen Land der Welt wird häufiger Bahn gefahren als in der Schweiz. 357 Millionen Fahrgäste sind jedes Jahr mit der SBB unterwegs. Dabei ist ihr Streckennetz mit 3000 Kilometern Länge eigentlich bescheiden, gemessen an den 24'500 Kilometern des gesamten öffentlichen Verkehrsnetzes der Schweiz.

Im Jahr 1902 begann die bewegte Geschichte der Schweizerischen Bundesbahnen SBB. Die Züge der Schweizerischen Centralbahn (SCB) verkehrten zwar schon seit 1. Januar 1901 auf Rechnung des Bundes, die gesetzlichen Voraussetzungen zur Gründung der SBB mussten aber erst noch geschaffen werden. Als «offizielles» Geburtsdatum der Schweizerischen Bundesbahnen gilt der 1. Januar 1902.
SBB:_Der_«Güterwagen_der_Zukunft»_ist_auf_dem_Vormarsch:_Erster_innovativer_Güterwagen_wird_umgebaut.

Jetzt scannen und diese
News unterwegs lesen.
Auf onlineshop.help.ch finden Sie Angebote von Schmuck, Lifestyle, Haushalt bis zu Werbemitteln.

» Jetzt besuchen!
Video aufnehmen, hochladen und entdeckt werden

» so einfach geht's auf talentportal.ch.
TOP-Adresse für Coiffure-Ausbildung mit Diplomabschluss!

» Mehr Info!
 
Anzeigen
Ein Angebot von 
www.help.ch ist die CH-Firmen-Suchmaschine

Geburtstage 27.03.2017 
Ada Mae Johnson
Alfried Längle
Annemarie Moser-Pröll
Axel Richter
Bernd Kaintz
Brenda Julietta Song
Brett Holman
Carl Barks
David Coulthard
Elizabeth Mitchell
Erich Ollenhauer
Felix Haug
Fergie Duhamel (Fergie)
Gloria Swanson
Gregor Foitek
Hansjörg Schneider
Ilona Brokowski
James Callaghan
Jessica Ellen Cornish
Jörg Michael
Kumaran Ganeshan
Kurt Felix
Manuel Neuer
Maria Schneider
Mariah Carey
Nathan Fillion
Pauley Perrette
Quentin Tarantino
Tobias Schenke
Tony Banks
Tony Rominger
Vera Kaa
Verena Diener

Anzeigen