Aktuelle Live Besucher
» mehr Infos ...
» über 250'000 Aufrufe pro Tag
         auch für Ihre Firma

 

  FIRMEN SUCHE


 
aktuelle news
aktuelle news
Medienportal Aktuelle News Schweiz      |      Meldung einstellen      |     Links      |      Impressum
Heute ist der 28.04.2017 | 13:58        Aktuelle News Schweiz
Weather Report
  NEWS
News Medienportal Start
NEWS
News Top 25 News
NEWS
News Top 25 Firmennews
NEWS
News Top 25 Produktenews
NEWS
News Medien der Schweiz
NEWS
Dienste
NEWS
News News erfassen
NEWS
News Vorteile & Preise
NEWS
News Newsletter
NEWS
News Kontakt
NEWS
Presseportale
NEWS
News News.help.ch
NEWS
News Swiss-press.com
NEWS
News Produktenews.ch
NEWS
News Pressemappe.ch
   
  Newsletter Abo
Name:
E-Mail:
 
   
 
Geburtstag Bryan Shelton White
Name Bryan Shelton White
Geburtsdatum 17.02.1974
Infos Sänger
  Bryan Shelton White (* 17. Februar 1974 in Lawton, Oklahoma, USA) ist ein US- amerikanischer Country-Sänger.

Als Sohn professioneller Musiker kam Bryan schon früh mit Rock ’n’ Roll und Country in Berührung. Seine Eltern trennten sich nur wenige Jahre nach seiner Geburt, blieben aber freundschaftlich verbunden und spielten weiterhin in derselben Band. Mit fünf Jahren begann Bryan Schlagzeug zu spielen. Seine eigentliche Leidenschaft aber war der Gesang.

Aus seiner Begeisterung für Steve Wariner entstand 1988 der Wunsch, Country- Sänger zu werden. Der ebenfalls aus Oklahoma stammende Session-Musiker Billy Joe Walker vermittelte ihm erste Kontakte nach Nashville. Finanziell von seinen Eltern unterstützt, begann er nach Schulabschluss als Songwriter in der Music City.

Auf Vermittlung von Billy Joe Walker kam 1994 ein Vertrag mit dem Asylum-Label zustande. Im gleichen Jahr erschien sein Debüt-Album Bryan White. Die Single- Auskopplungen Someone Else's Star und Rebecca Lynn erreichten 1995 Platz 1 der Country-Charts. Auch aus seinem zweiten Album, Between Now And Forever, wurden zwei Nummer-1-Hits ausgekoppelt. Beide Alben wurden mit Platin ausgezeichnet. Im selben Jahr erhielt White als meistversprechender Nachwuchsmusikers den begehrten CMA Horizon Award und weitere Preise.

Der Newcomer gehörte zu den Country-Musikern Nashvilles, die nicht mit Cowboy- Hut (sogenannte „Hat Acts“) auftraten. Sein Mainstream-Country fand auch bei Anhängern der Popmusik Anklang. Nach seinen ersten Erfolgen nutzte Bryan White seine Popularität für soziale Engagements. Ein von ihm initiiertes Benefizkonzert für die Opfer des Bombenattentats von Oklahoma erbrachte 60.000$. Außerdem beteiligte er sich an mehreren Programmen zur Unterstützung unheilbar Kranker.

In den folgenden Jahren ließen die Verkaufszahlen seiner Platten etwas nach, obwohl er noch immer in den vorderen Bereichen der Hitparaden vertreten war. Am erfolgreichsten war ein Duett mit Shania Twain.
  
Quelle: Youtube.com  
  
Land
Links » de.wikipedia.org/wiki/Bryan_White
  » Kindername Bryan Shelton in Kindernamen.ch
  » Bryan Shelton White auf Promigate.ch
  » Bryan Shelton White auf Videos.ch
 
Piktogramme   Bryan Shelton White in Youtube.com
    Bryan Shelton White in Facebook.com
    Bryan Shelton White in Myspace.com
    Bryan Shelton White in Flickr.com
    Bryan Shelton White in Twitter.com
    Bryan Shelton White in Google.com
 
powered by Promigate.ch
 
Alle Angaben ohne Gewähr
 
Anzeigen
Ein Angebot von 
www.help.ch ist die CH-Firmen-Suchmaschine

Geburtstage 28.04.2017 
Anna Oxa
Ann-Margret Olsson
Barby Kelly
Camille Bloch
Christian Neureuther
Dario Hübner
Dominique de Buman
Doris de Agostini-Rossetti
Emil Ruh
Erhard Loretan
Ernest Albert Gérard Schneider
Gustav Kurt Beck
Hartmut Rohde
Heidrun Merk
Horst-Eberhard Richter
Howard Paul Donald
Ilary Blasi
James Monroe
Jay Leno
Jessica Alba
Jorge Garcia
Katharina Ursinus
Kim Gordon
Kirsten Lühmann
Kurt Friedrich Gödel
Louis Ruchonnet
Ludwig Eckes
Max Amling
Maxim Simin
Michael Walchhofer
Paul Guilfoyle
Paul Sacher
Penélope Cruz
Peter Reber
Saddam Hussein
Susanne Klatten
Thomas Jarzombek
Too Short
Willi Steul

Anzeigen