Aktuelle Live Besucher
» mehr Infos ...
» über 250'000 Aufrufe pro Tag
         auch für Ihre Firma

 

  FIRMEN SUCHE


 
aktuelle news
aktuelle news
Medienportal Aktuelle News Schweiz      |      Meldung einstellen      |     Links      |      Impressum
Heute ist der 24.02.2019 | 07:14        Aktuelle News Schweiz
Weather Report
  NEWS
News Medienportal Start
NEWS
News Top 25 News
NEWS
News Top 25 Firmennews
NEWS
News Top 25 Produktenews
NEWS
News Medien der Schweiz
NEWS
Dienste
NEWS
News News erfassen
NEWS
News Vorteile & Preise
NEWS
News Newsletter
NEWS
News Kontakt
NEWS
Presseportale
NEWS
News News.help.ch
NEWS
News Swiss-press.com
NEWS
News Produktenews.ch
NEWS
News Pressemappe.ch
   
  Newsletter Abo
Name:
E-Mail:
 
   
 
Wirecard steigt zusammen mit Visa in den digitalen Fleet-Card-Markt ein News-Statistik

Statistik
 
Wirecard AG

21.06.2018, Wirecard Fleet & Mobility ist die erste voll digitalisierte Open-Loop-Lösung

Wirecard, der führende Innovationstreiber für digitale Finanztechnologie, gibt ein neues Fleet-Card- Programm bekannt, das Verbrauchern, Unternehmen, Banken und Mineralölgesellschaften die erste vollständig digitale Open-Loop Fleet-Card-Lösung bietet. Das Produkt wurde zusammen mit Visa, dem globalen Marktführer im Zahlungsverkehr, entwickelt und ist eine Erweiterung der kürzlich unterzeichneten strategischen Partnerschaft zwischen Wirecard und Visa.

Die Flottenlösung kombiniert hochentwickelte Flottenmanagement-, Tracking- und Reporting-Tools mit der Möglichkeit, Leistungen zu autorisieren, zu verwalten und sicher zu bezahlen – wie etwa Beträge für Flottenwartungen, Kraftstoff, Unterkunft und Verpflegung. Da die gesamte Lösung auf Visas Open-Loop- Karten basiert, kann das Produkt im gesamten Visa-Netzwerk eingesetzt werden – ohne die technischen Einschränkungen geschlossener und privater Netzwerke. Die Lösung wird zunächst in den Ländern Mittel- und Osteuropas, des Nahen Ostens und Afrikas (CEMEA) eingeführt.

Die Wirecard-Plattform ermöglicht in diesem Rahmen Echtzeit-Verarbeitung und -Verwaltung von Informationen wie Kraftstoffverbrauch, Kilometerzahl, Produktivität, Wartungszyklen, Kartenlimits und Ausgabemuster bei diversen Händlern. Neben den Flottenmanagementkapazitäten können die Karten auch flexibel von Fahrern genutzt werden, um für Unterkünfte oder unvorhergesehene Ausgaben wie Reparaturen zu bezahlen. Gleichzeitig behält der Flottenmanager die Kontrolle und kann Zahlungen in Echtzeit genehmigen oder verweigern.

Der weltweite Fleet-Card-Markt ist im Aufstieg: Nach dem jüngsten Bericht von Allied Market Research, wird der weltweite Flottenkartenmarkt für 2016 mit 595.720 Mio. USD bewertet und soll bis 2023 auf 842.410 Mio. USD ansteigen, was einem durchschnittlichen jährlichen Wachstum (CAGR) von 5,3 Prozent von 2017 bis 2023 entspricht.

Arne Matthias, Executive Vice President Issuing bei Wirecard, sagt: „In der Vergangenheit haben Unternehmen, die Flotten betreiben, in der Regel mehrere Systeme benötigt, die mit verschiedenen Dienstleistern für die Verwaltung von Fahrzeugen und Fahrern verbunden sind. Das ist kostspielig und zeitaufwendig. Das Fleet-Card-Programm, das wir zusammen mit Visa aufgebaut haben, vereint alles in einer effizienten Lösung. Durch die Kombination unseres technischen Know-hows und Visas Open-Loop- Zahlungssystem sind wir jetzt in der Lage, den Fleet-Card-Sektor weltweit zu revolutionieren. Die Digitalisierung wird erhebliche Auswirkungen auf den Flottenmarkt haben, und gemeinsam mit Visa sieht Wirecard sich als Disruptor in diesem Markt. Die Lösung läuft derzeit bei ausgewählten Kunden als Pilotprojekt, und wir werden im späteren Jahresverlauf weitere Partnerschaften bekanntgeben.“


Medienkontakt:
Wirecard AG
Jana Tilz
Head of Public Relations
Tel.: +49 (0) 89 4424 1363
Email: jana.tilz@wirecard.com

Im Internet recherchierbar unter:
- www.aktuellenews.ch
- www.help.ch
- www.pressemappe.ch

Über Wirecard AG:
Die Wirecard Gruppe bietet Ihren Kunden Produkte und Dienstleistungen rund um den elektronischen Zahlungsverkehr. Ziel ist es, weltweit Unternehmen und Konsumenten die sichere und reibungslose Abwicklung elektronischer Zahlungen zu ermöglichen.

Das Serviceportfolio der Wirecard AG beinhaltet über 85 Zahlungs- und Risikomanagementlösungen. Weltweit unterstützt das Unternehmen über 12.000 Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen bei der Automatisierung ihrer Zahlungsprozesse und der Minimierung von Forderungsausfällen. So ermöglicht die zentrale Wirecard-Plattform das Outsourcing sämtlicher Finanzprozesse: von der Abwicklung elektronischer Zahlungen über die Transaktions- und Kundenprüfung bis zu Support- Leistungen im Bereich Callcenter- und E-Mail-Management.

Darüber hinaus bietet die Wirecard AG ein breites und umfassendes Spektrum an wirkungsvollen Fraud-Protection-Tools. Voll integriert in den Bezahlvorgang, erkennen die Wirecard-Lösungen Gefahren und Risiken schon bei der Zahlungseinreichung.

Die Dienstleistungen der Wirecard Bank AG ergänzen das Angebotsspektrum für Geschäftskunden um Kreditkartenakzeptanz- Verträge, Bankdienstleistungen und innovative Prepaid-Kartenprodukte.

Die Wirecard AG ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (TecDAX, ISIN DE0007472060, WDI). Das Unternehmen hat derzeit über 500 Mitarbeiter an mehreren Standorten weltweit.

News Übersicht

Nächster Artikel

Wirecard_steigt_zusammen_mit_Visa_in_den_digitalen_Fleet-Card-Markt_ein

Jetzt scannen und diese
News unterwegs lesen.
Messen Weinfelden organisiert jährlich drei wiederkehrende Spitzen-Events der Ostschweiz, die in Weinfelden stattfinden.

» Mehr Infos!
Firmenadressen Schweizer Unternehmen.

» Jetzt Firmenadressen kaufen!
Wöchentliche Auslosung eines Spielkarten-Sets aus Las Vegas.

» Jetzt teilnehmen!
 
Anzeigen
Ein Angebot von 
www.help.ch ist die CH-Firmen-Suchmaschine

Geburtstage 24.02.2019 
Armin Halle
Art Furrer
Ayub Daud
Bettino Craxi
Billy Zane
Bingu wa Mutharika
Bradley McGee
Brian Dabul
Bruno Zuppiger
Dirk Borchardt
Eduard Taaffe
Edward James Olmos
Ernst Marti
Ernst Sieber
Franz Burda
Georg Späth
Gracia - Maria Kaus
Hansi Flick
Ivo Bischofberger
Javier Pinola
Jean de Villiers
Jean-Pierre Vidal
Jenny O’Hara
Karl Schönherr
Katharina Landgraf
Kristin Davis
Lleyton Hewitt
Manon Rhéaume
Marisa Mell
Mark Moses
Markus Zürcher
Matthew Skiba
Matthias Langkamp
Mauro Rosales
Phil Knight
Pirmin Bischof
Randy Krummenacher
Ray Cokes
Rudolph Ganz
Steve Jobs
Susanne Kronzucker
Ute Geweniger

Anzeigen