Aktuelle Live Besucher
» mehr Infos ...
» über 250'000 Aufrufe pro Tag
         auch für Ihre Firma

 

  FIRMEN SUCHE


 
aktuelle news
aktuelle news
Medienportal Aktuelle News Schweiz      |      Meldung einstellen      |     Links      |      Impressum
Heute ist der 21.11.2019 | 01:17        Aktuelle News Schweiz
Weather Report
  NEWS
News Medienportal Start
NEWS
News Top 25 News
NEWS
News Top 25 Firmennews
NEWS
News Top 25 Produktenews
NEWS
News Medien der Schweiz
NEWS
Dienste
NEWS
News News erfassen
NEWS
News Vorteile & Preise
NEWS
News Newsletter
NEWS
News Kontakt
NEWS
Presseportale
NEWS
News News.help.ch
NEWS
News Swiss-press.com
NEWS
News Produktenews.ch
NEWS
News Pressemappe.ch
   
  Newsletter Abo
Name:
E-Mail:
 
   
 
UBS eröffnet neuen Standort der Digital Factory in der Schweiz News-Statistik

Statistik
 
UBS Switzerland AG

22.05.2019, UBS baut das erfolgreiche Betriebsmodell der Digital Factory weiter aus und zieht vom provisorischen Standort Paradeplatz an die Hardturmstrasse 161 in Zürich-West um. Die Flurstrasse, welche seit Anfang 2018 die zweite Lokalität der Digital Factory ist, bleibt als Standort und wichtiger Teil des globalen Gesamtkonzepts erhalten.

Mehr als nur ein neuer Standort
Der neue Digital Factory Standort ist optimal auf die agile Arbeitsweise zugeschnitten. Dabei sind unsere Erfahrungen aus zwei Jahren agiler Arbeitsweise in die Innenarchitektur eingeflossen. Offene Flächen mit flexibler Möblierung bieten viel Raum für Kreativität.

In Spitzenzeiten arbeiten bis zu 600 Mitarbeitende auf drei Etagen und insgesamt fast 4100 Quadratmetern funktionsübergreifend zusammen. Die physische Nähe und enge Zusammenarbeit fördern sowohl die Kreativität wie auch die Produktivität mit dem Ziel, noch besser und schneller auf die Kundenbedürfnisse eingehen zu können.

Die neue Lokalität fügt sich auf der Achse Europaallee-Altstetten-Flur des UBS-Real-Estate-Portfolios ein. Das moderne Arbeitsumfeld im Trendquartier Zürich-West erleichtert mit der Nähe zu den Hochschulen und der Universität den Zugang zu jungen Talenten und trägt zur Attraktivität als Arbeitgeber bei.

Axel Lehmann, President UBS Switzerland: «Die neue Digital Factory in Zürich ist ein weiteres Bekenntnis zum Standort Schweiz und bietet bis zu 600 Mitarbeitenden eine innovative Arbeitsumgebung. Als führende Universalbank der Schweiz ist Digitalisierung für uns kein Schlagwort, sondern ein wichtiges Instrument, um unsere Kunden noch besser zu bedienen».

Internationale Ausrichtung
Die Digital Factory ist ein Meilenstein auf dem Weg zur Umsetzung unserer Digitalstrategie und schafft die Grundlage für einen Rollout auch auf internationaler Ebene.

«In der Digital Factory wollen wir noch bessere Kundenlösungen entwickeln, und dies in kürzerer Zeit. Dazu arbeiten Spezialisten aus über 20 Disziplinen in hochvernetzter Art und Weise zusammen, im sogenannten agilen Modus und an mehreren Standorten weltweit», so Sabine Keller-Busse, UBS Group Chief Operating Officer.

Der Kunde im Fokus
Durch eine frühe Visualisierung der Ideen, häufigen Tests und dem Einbezug diverser Parteien und Meinungen entwickeln die funktionsübergreifenden Teams in kürzester Zeit neue digitale Produkte, die das Kundenerlebnis verbessern und interne Prozesse vereinfachen.

Der Einbezug der Kunden ist dabei zentral. Ein Testbereich mit «Touch and Try»-Ständen führt sowohl die Kundenberater als auch die Kunden selbst in die Digital Factory. Bei diesen «Usability-Tests» werden Schwachstellen früh erkannt und die gewonnen Erkenntnisse fliessen wiederum in die Entwicklung und Verbesserung der Lösung ein.

Ein Meilenstein wurde mit der Entwicklung der Kreditvergabe-Plattform UBS Atrium erreicht, mit der UBS Zugang zu einer neuen Form der Hypothekarfinanzierung von Renditeliegenschaften bietet. Auf der Plattform treffen sich Hypothekarnehmer und Schweizer institutionelle Investoren, die solide, langfristige Anlagemöglichkeiten im Schweizer Immobilienbereich suchen.

Eine weitere innovative Lösung der Digital Factory ist die Online-Onboarding-App Kontoeröffnung online. Heute kann ein Kunde direkt nach dem Onboarding das Digital Banking nutzen und erhält innert weniger Tage seine Kredit- und Debitkarten. Auch für KMU bietet UBS mit UBS Digital Business einfache und effektive Lösungen an, die ihren täglichen Bedürfnissen gerecht werden. Mit dem UBS Security Check setzt sich UBS zudem dafür ein, dass Privat- und Firmenkunden ein höheres Bewusstsein für Cyberrisiken erlangen.

Nachfrage nach digitalen Lösungen steigt
Über 100 Millionen Digital Banking Logins im letzten Jahr und über 60 Prozent unserer Kunden, die ihre Bankdokumente vollständig elektronisch erhalten, zeigen das stark wachsende Bedürfnis nach digitalen Banklösungen. Insbesondere über das Smartphone steigt die Nutzung rasant an: Im Personal Banking geschehen heute bereits 60 Prozent der Logins über das Smartphone.


Medienkontakt:
UBS Switzerland AG
044 234 11 11


Im Internet recherchierbar unter:
- www.aktuellenews.ch
- www.help.ch
- www.pressemappe.ch

Über UBS Switzerland AG:
Die UBS ist ein global führendes Finanzinstitut mit Hauptsitz in Zürich und Basel.

Die UBS ist eine Schweizer Grossbank. Sie zählt zu den weltweit grössten Vermögensverwaltern. Ursprünglich war der Name das Akronym aus französisch Union de Banques Suisses bzw. italienisch Unione di Banche Svizzere, später dann auch englisch Union Bank of Switzerland

Für anspruchsvolle Kundinnen und Kunden auf der ganzen Welt erbringt UBS Dienstleistungen im Wealth Management, Investment Banking und Asset Management.

News Übersicht

Nächster Artikel

UBS_eröffnet_neuen_Standort_der_Digital_Factory_in_der_Schweiz

Jetzt scannen und diese
News unterwegs lesen.
Kranken- und Unfallversicherung

» Mehr Info!
Firmenadressen Schweizer Unternehmen.

» Jetzt Firmenadressen kaufen!
Publikation von Presse- bzw. Medienmitteilungen.

» Jetzt Ihre Medienmitteilung publizieren!
 
Anzeigen
Ein Angebot von 
www.help.ch ist die CH-Firmen-Suchmaschine

Geburtstage 21.11.2019 
Alois Hürlimann
Alphonse Mouzon
Andreas Gabalier
Annie Vernay
Anton Keller
Arnold Seematter
Barbara Rütting
Benedikt XV.
Carly Rae Jepsen
Chris Moneymaker
David James Elliott
Deborah Shelton
Elena Garcia Gerlach
Franziska Heinz
Goldie Hawn
Harold Nicolson
Heidemarie Wieczorek-Zeul
Heinrich Schnyder
Hermann Kues
Inka Bause
Jacques Laffite
Jakob H. Bachmann
Jena Malone
Joh. Jakob Müller
Johannes Altwegg
José Charbonneau
Karl J. Wunderli
Leonhard Flepp
Ludwig von Fischer
Malcolm Williamson
Marc Biver
Markus Notter
Martin Andermatt
Martin Meichelbeck
Maurice-Antoine Cretton
Nicollette Sheridan
Olivia Jones
Oskar Schnyder
Otto Fricke
Paul Niehans
Peter Koppes
Preston Zimmerman
Sante de Santis
Silvan-Pierre Leirich
Thomas Schleicher
Tobias Sammet
Veza Canetti
Vincenzo Iaquinta
Walter Wobmann

Anzeigen