Aktuelle Live Besucher
» mehr Infos ...
» über 250'000 Aufrufe pro Tag
         auch für Ihre Firma

 

  FIRMEN SUCHE


 
aktuelle news
aktuelle news
Medienportal Aktuelle News Schweiz      |      Meldung einstellen      |     Links      |      Impressum
Heute ist der 06.12.2019 | 07:38        Aktuelle News Schweiz
Weather Report
  NEWS
News Medienportal Start
NEWS
News Top 25 News
NEWS
News Top 25 Firmennews
NEWS
News Top 25 Produktenews
NEWS
News Medien der Schweiz
NEWS
Dienste
NEWS
News News erfassen
NEWS
News Vorteile & Preise
NEWS
News Newsletter
NEWS
News Kontakt
NEWS
Presseportale
NEWS
News News.help.ch
NEWS
News Swiss-press.com
NEWS
News Produktenews.ch
NEWS
News Pressemappe.ch
   
  Newsletter Abo
Name:
E-Mail:
 
   
 
Calida Group: Halbjahr 2019: Starkes operatives Geschäft News-Statistik

Statistik
 
CALIDA AG

24.07.2019, Im ersten Halbjahr 2019 erzielte die CALIDA GROUP mit einem währungs-bereinigten Wachstum von 4 Prozent einen erheblichen Umsatzzuwachs deutlich über dem Markt. Ausserdem konnte der Betriebsgewinn um mehr als 15 Prozent gesteigert werden. Erneut ist die Gruppe mit all ihren Marken und in sämtlichen Verkaufskanälen weiter gewachsen.

«Die CALIDA GROUP hat auch in den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres bewiesen, dass sie deutlich besser als der Markt die anhaltenden Herausforderungen und Veränderungen antizipieren und darauf reagieren kann.

In wichtigen Themen wie Nachhaltigkeit, Digitalisierung und Omni-Channel sind wir führend. Die konsequente Umsetzung der Unternehmensstrategie zahlt sich aus. Auf diese Weise verstärken wir laufend die Basis für weiteres profitables Wachstum», so Reiner Pichler, CEO der CALIDA GROUP.

Der Nettoumsatz erhöhte sich währungsbereinigt im ersten Halbjahr 2019 im Vergleich zur entsprechenden Vorjahresperiode um 4.0 Prozent auf CHF 196.6 Millionen. Der währungs- bereinigte Umsatz im Wholesale-Geschäft stieg um 1.9 Prozent, jener im Retail- und Outlet- geschäft um 2.8 Prozent, und der E-Commerce konnte gar um 20.9 Prozent zulegen.

Zu diesem Umsatzwachstum haben sämtliche Marken der Gruppe und alle Verkaufskanäle beigetragen. Dieser Leistungsausweis wurde trotz der starken strukturellen Marktverän-derungen der letzten Jahre erbracht; auch in der Berichtsperiode konnten, bei weiter schrumpfenden oder stagnierenden Zielmärkten, Marktanteile gewonnen werden.

Die gezielten Investitionen in den E-Commerce haben wesentlich zum Umsatzwachstum und zur Gewinnsteigerung beigetragen. Die CALIDA GROUP wächst online weiterhin im hohen zweistelligen Bereich und erwirtschaftet bereits dieses Jahr rund 12 Prozent ihrer Umsätze online.

Die substanziellen Investitionen der letzten Jahre schlugen sich in profitablem Neugeschäft nieder, welches den Betriebsgewinn positiv beeinflusste. Der operative Gewinnbeitrag konnte, trotz Investitionen in Partnerschaftsmodelle, im Berichtszeitraum auf CHF 44.9 Millionen leicht erhöht werden.

Der Betriebsgewinn (EBIT) konnte im Vergleich zu den ersten sechs Monaten des Vorjahres um 15.3 Prozent auf CHF 6.3 Millionen gesteigert werden. Unter Ausklammerung des Effekts aus der Anwendung von IFRS 16 beträgt die EBIT-Steigerung 10.3 Prozent, und die Eigenkapitalquote erhöhte sich, verglichen mit Juni 2018, um 4.3 Prozentpunkte auf 60.4 Prozent.

Die CALIDA GROUP vermochte im Berichtszeitraum bei all ihren Marken und in sämtlichen Verkaufskanälen Umsatz und Ertrag zu steigern.

Bei der Marke CALIDA wurden die Verkaufsflächen gezielt weiterentwickelt, was sich in einer deutlichen Umsatzsteigerung und in einem erhöhten Gewinnbeitrag niederschlug. CALIDA ist Marktführer im Wäschebereich, wenn es um die Verwendung von nachhaltigen Materialien geht. 2019 wurden die kompostierbaren Produktelinien «I LOVE NATURE» weiter ausgebaut.

Der Luxus-Lingeriemarke AUBADE gelingt es, weltweit immer mehr renommierte Warenhäuser und Fachgeschäfte zu gewinnen. Gezielt ausgebaut werden auch der Verkauf über eigene Geschäfte sowie umsatzfördernde Omni-Channel-Lösungen. AUBADE vermochte Umsatz und Gewinnbeitrag zu steigern.

Auch die MILLET MOUNTAIN GROUP mit den drei komplementären Marken MILLET, LAFUMA und EIDER konnte in der Berichtsperiode sowohl im Heimmarkt Frankreich als auch international wachsen.

Für die Outdoor-Produkte der MILLET MOUNTAIN GROUP ist Japan der grösste Exportmarkt mit zweistelligen Zuwachsraten.

Beim Designer und Produzenten von Outdoor-Möbeln LAFUMA MOBILIER stehen eine gezielte Internationalisierung und das Erschliessen von neuen Marktsegmenten im Fokus.

Ziel ist es, die saisonale Abhängigkeit vom Sommergeschäft zu reduzieren. Die Umsätze entwickelten sich auch bei LAFUMA MOBILIER erfreulich.

Die Surf- und Lifestylemarke OXBOW konnte nach einem starken Umsatzwachstum in den letzten Jahren auch im ersten Halbjahr 2019 überzeugen.

Beim Ausblick auf das zweite Halbjahr ist davon auszugehen, dass sich die klare Positionierung der einzelnen Marken und die laufende Investition in Produkte, Innovationen und Vertriebssysteme in einer Erhöhung der währungsbereinigten Umsätze niederschlagen wird.

Die CALIDA GROUP wird in rückläufigen Märkten ihre Marktanteile weiter ausbauen.


Medienkontakt:
CALIDA Holding AG
Reiner Pichler, CEO
041 925 44 49
yvonne.baettig@calida.com


Im Internet recherchierbar unter:
- www.aktuellenews.ch
- www.help.ch
- www.pressemappe.ch

Über CALIDA AG:
Die CALIDA GROUP ist eine global tätige Bekleidungsgruppe mit Hauptsitz in der Schweiz. Sie besteht aus den Marken CALIDA und AUBADE im Lingeriesegment, den Marken MILLET, OXBOW, EIDER und LAFUMA im Alpinsport- und Outdoorsegment sowie der Outdoor-Möbelmarke LAFUMA MOBILIER.

Im Jahr 2018 erzielte die Gruppe mit rund 3000 Mitarbeitern einen Umsatz von rund CHF 410 Millionen. Die CALIDA GROUP ist an der SIX Swiss Exchange kotiert.

News Übersicht

Nächster Artikel

Calida_Group:_Halbjahr_2019:_Starkes_operatives_Geschäft

Jetzt scannen und diese
News unterwegs lesen.
Firmenadressen Schweizer Unternehmen.

» Jetzt Firmenadressen kaufen!
Publikation von Presse- bzw. Medienmitteilungen.

» Jetzt Ihre Medienmitteilung publizieren!
Kranken- und Unfallversicherung

» Mehr Info über Galenos!
 
Anzeigen
Ein Angebot von 
www.help.ch ist die CH-Firmen-Suchmaschine

Geburtstage 06.12.2019 
Alain Tanner
Christian Lüscher
Dan Harrington
Dave Brubeck
Dirk Dobbrow
Emile-Louis Gaudard
Ernst Pfiffner
Federico Balzaretti
Francisco Yeste
George Porter
Gotthard Egli
Gygi Ulrich
Hippolyte Pignat
Jean-Christophe Lafaille
Johann Heinrich Tanner
Joy Gruttmann
Katalin Pálinger
Keke Rosberg
Kerstin Griese
Leon Russom
Lindsay Price
Ludwig Walker
Maria Michalk
Marius Müller-Westernhagen
Martin Smolinski
Michaela Schaffrath
Natascha Badmann
Nick Park
Nikolaus Harnoncourt
Oliver Graf
Paul E. Mosimann
Paul Gysler
Peter Handke
Pierre Graber
Rocco Cattaneo
Rolf Hoppe
Ryan Carnes
Sabrina Mockenhaupt
Simone Hanselmann
Steffen Mezger
Susie Stoddart
Tamira Paszek
Tim Cahill
Tino Oac
Torri Higginson
Ulf Ekberg
Ulrich Thomsen

Anzeigen