Aktuelle Live Besucher
» mehr Infos ...
» über 250'000 Aufrufe pro Tag
         auch für Ihre Firma

 

  FIRMEN SUCHE


 
aktuelle news
aktuelle news
Medienportal Aktuelle News Schweiz      |      Meldung einstellen      |     Links      |      Impressum
Heute ist der 22.07.2019 | 14:59        Aktuelle News Schweiz
Weather Report
  NEWS
News Medienportal Start
NEWS
News Top 25 News
NEWS
News Top 25 Firmennews
NEWS
News Top 25 Produktenews
NEWS
News Medien der Schweiz
NEWS
Dienste
NEWS
News News erfassen
NEWS
News Vorteile & Preise
NEWS
News Newsletter
NEWS
News Kontakt
NEWS
Presseportale
NEWS
News News.help.ch
NEWS
News Swiss-press.com
NEWS
News Produktenews.ch
NEWS
News Pressemappe.ch
   
  Newsletter Abo
Name:
E-Mail:
 
   
 
Geburtstag David Coulthard
Name David Coulthard
Geburtsdatum 27.03.1971
Infos Sport, Automobilrennfahrer
  David Marshall Coulthard (* 27. März 1971 in Twynholm, Schottland) ist ein britischer Automobilrennfahrer. Er startete zwischen 1994 und 2008 bei 246 Grand-Prix-Rennen in der Formel 1 für Williams, McLaren und Red Bull, wo er weiterhin als Berater unter Vertrag steht. Der größte Erfolg des Schotten, der 13 Rennen für sich entscheiden konnte, war die Vizeweltmeisterschaft 2001. 2010 startete er für Mercedes-Benz in der DTM.

Ursprünglich plante Coulthard 1994 seine dritte Saison in der Formel 3000 zu bestreiten und parallel dazu weiterhin als Formel-1-Testfahrer des Williams- Teams zu fungieren. Nachdem er beim ersten Rennen der Formel-3000-Saison den zweiten Platz belegt hatte, erhielt er bei Williams ein Formel-1-Cockpit, das nach dem tragischen Unfalltod Ayrton Sennas frei geworden war. Am 29. Mai gab Coulthard im Alter von 23 Jahren beim Großen Preis von Spanien auf dem Circuit de Catalunya sein Renndebüt in der Formel 1.

Im weiteren Saisonverlauf trat er zu sieben Formel-1-Rennen für Williams an und erzielte beim Großen Preis von Portugal in Estoril, den er als Zweiter beendete, seine erste Podest-Platzierung in der Formel 1. Bei vier Rennen musste Coulthard sein Cockpit an Nigel Mansell abgeben. Für die 1995 unterschrieb der Schotte einen Vorvertrag bei McLaren. Jedoch war er bereits durch einen Testfahrervertrag an Williams, die auf seine Dienste bestanden, gebunden.

Die FIA entschied bei diesem Konflikt, dass Coulthard seinen Vertrag bei Williams erfüllen müsse und so blieb er bei dem Rennstall und erhielt das zweite Cockpit neben Damon Hill. Nachdem er bereits bei einigen Rennen auf dem Podest gestanden hatte, gewann er bei seinem 21. Grand Prix in Portugal, wo er ein Jahr zuvor seinen erstes Podiumsplatz erzielt hatte. Am Saisonende belegte er hinter seinem Teamkollegen Hill, der Vizemeister wurde, den dritten Platz in der Meisterschaft.
  
Quelle: Youtube.com  
  
Land GB
Links » www.davidcoulthard.co.uk
  » Kindername David in Kindernamen.ch
  » Vorname David in vornamen.onlineregister.ch
  » David Coulthard auf Promigate.com
  » David Coulthard auf Videos.ch
 
Piktogramme   David Coulthard in Youtube.com
    David Coulthard in Facebook.com
    David Coulthard in Myspace.com
    David Coulthard in Flickr.com
    David Coulthard in Twitter.com
    David Coulthard in Google.com
 
powered by Promigate.com
 
Alle Angaben ohne Gewähr
 
Anzeigen
Ein Angebot von 
www.help.ch ist die CH-Firmen-Suchmaschine

Geburtstage 22.07.2019 
Andrea Joy
Antonio Antognini
Arno Geiger
Arsenie Todíraº
Bernd Schröder
Colin Ferguson
Danny Glover
Dennis Rommedahl
Di Meola Al
Dirk Kuijt
Fr.-Joseph Choquard
Franka Potente
Giovanni Reali
Giuseppe Giorgio Englert
Jan Benzien
Julia Stark
Karin Scheele
Kate Ryan
Keith Sweat
Kristine Marie Lilly
Louise Fletcher
Magomed Ibragimchalilowitsch Ibragimow
Manuela Wiesler
Marco Marchionni
Maryam Zaree
Mick Pointer
Mireille Matthieu
Otto Waalkes
P. Olivier Zschokke
Patrick Labyorteaux
Rob Estes
Robert Dole
Ronny Weller
Rudolf Häni
Rudolph Brückner
Rufus Wainwright
Selena Gomez
Stewart Downing
Vera Tschechowa
Walter Hagmann
Yves Guisan

Anzeigen