Aktuelle Live Besucher
» mehr Infos ...
» über 250'000 Aufrufe pro Tag
         auch für Ihre Firma

 

  FIRMEN SUCHE


 
aktuelle news
aktuelle news
Medienportal Aktuelle News Schweiz      |      Meldung einstellen      |     Links      |      Impressum
Heute ist der 09.07.2020 | 14:19        Aktuelle News Schweiz
Weather Report
  NEWS
News Medienportal Start
NEWS
News Top 25 News
NEWS
News Top 25 Firmennews
NEWS
News Top 25 Produktenews
NEWS
News Medien der Schweiz
NEWS
Dienste
NEWS
News News erfassen
NEWS
News Vorteile & Preise
NEWS
News Newsletter
NEWS
News Kontakt
NEWS
Presseportale
NEWS
News News.help.ch
NEWS
News Swiss-press.com
NEWS
News Produktenews.ch
NEWS
News Pressemappe.ch
   
  Newsletter Abo
Name:
E-Mail:
 
   
 
Geburtstag Bar Refaeli
Name Bar Refaeli
Geburtsdatum 04.06.1985
Infos Fashion
  Bar Refaeli (4. Juni 1985 im Moshav Olesh, Israel) ist ein israelisches Fotomodell.

Karriere
Refaeli wuchs auf der Pferderanch ihrer Eltern in Hod haScharon auf. Bereits im Alter von acht Monaten stand sie für erste Werbe und Fotoaufnahmen zur Verfügung. Da sie als 12 Jährige eine Zahnspange tragen musste, ruhte ihre Modellarbeit für drei Jahre. Refaeli war fünf Jahre lang mit dem amerikanischen Schauspieler Leonardo DiCaprio liiert.

Nach ihrem fünfzehnten Geburtstag posierte sie für Modemagazine und trat in einer im Fernsehen ausgestrahlten Werbung auf. In den Jahren 2000 und 2001 gewann sie zweimal in Folge einen Schönheitswettbewerb, der sie zum "Model of the Year" kürte. Von da an ging ihre Karriere steil aufwärts und sie arbeitete in den Jahren 2002 und 2003 als Frontmodel für die Linie eines Modelabels. Auch außerhalb Israels festigte sich ihr Ruf und so zierte sie das Cover der französischen Elle gleich vier mal, innerhalb von zwei Monaten, und posierte für den Victoria’s Secret Katalog. Hinzu kam die Titelseite der italienischen Ausgabe der Zeitschrift GQ. Sports Illustrated fotografierte sie 2007 als erstes israelisches Model. 2008 zierte sie zum zweiten Mal den Kalender von Sports Illustrated. Darüber hinaus arbeitete sie Anfang 2008 als Starmodel für den Otto Versand. Das britische Männermagazin Arena wählte Bar Refaeli zum "Body of the Year 2008 2012 wählte sie das amerikanische Männermagazin Maxim zur "schönsten Frau der Welt".

Kontroverse
Im Herbst 2007 erregte sie mit einem Interview mit der Tageszeitung Jedi’ot Acharonot großes Aufsehen. Im Interview, unter der Schlagzeile „Bar Refaeli versus the State of Israel“ veröffentlicht, wurde Refaeli mit der Aussage „Warum ist es gut für unser Land zu sterben? Ist es nicht besser in New York zu leben?“ zitiert. So bereue sie es nicht, ihren Militärdienst nicht abgeleistet zu haben. Refaeli verklagte die Zeitung, da sie im Interview falsch wiedergegeben worden sei.Kurz vor Ableisten ihres Wehrdienstes heiratete sie, wurde aber kurz danach wieder geschieden. Ihre bisherige Weigerung, den in Israel obligatorischen zweijährigen Wehrdienst abzuleisten, führte zu dem Aufruf eines israelischen Generals, von ihr beworbene Produkte zukünftig zu ignorieren.

National orientierte Israelis forderten sie in einem Brief auf, sich von dem Schauspieler Leonardo DiCaprio zu trennen und lieber einen „netten jüdischen Jungen“ zu heiraten.
  
Quelle: Youtube.com  
  
Land IL
Links » de.wikipedia.org/wiki/Bar_Refaeli
  » Kindername Bar in Kindernamen.ch
  » Vorname Bar in vornamen.onlineregister.ch
  » Bar Refaeli auf Promigate.com
  » Bar Refaeli auf Videos.ch
 
Piktogramme   Bar Refaeli in Youtube.com
    Bar Refaeli in Facebook.com
    Bar Refaeli in Myspace.com
    Bar Refaeli in Flickr.com
    Bar Refaeli in Twitter.com
    Bar Refaeli in Google.com
 
powered by Promigate.com
 
Alle Angaben ohne Gewähr
 
Anzeigen
Ein Angebot von 
www.help.ch ist die CH-Firmen-Suchmaschine

Geburtstage 09.07.2020 
Anette Hübinger
Anita Schäfer
Christian Spatzek
Courtney Love
Edward Heath
Emmanuelle Gagliardi
Fritz Meyer
Georg Lohmeier
Georges Bridel
Günter Tolar
Gustav Noske
Hans-Joachim Reiche
Hansjörg Erny
Hassan II. v. Marokko
Hermann Freytag
Ida Ehre
Ilmârs Bricis
Jack White
Jim Kerr
Jochem Uytdehaage
Joh. Konrad Egloff
Jost Dillier
Kevin O'Leary
Linda Park
Marc Almond
Marc Andreessen
Marco Stark
Mark Medlock
Max Steinberg
Melissa Morrison-Howard
Michael Hofer
Nikola Sarcevic
O.J. Simpson
P.-M. Ernest Pictet
Patrice Bart-Williams
Peter Beil
René Röspel
Richard Roundtree
Robert Gratzer
Rocco Bonzanigo
Ross Antony
Sakon Yamamoto
Scott Grimes
Shona Fraser
Sonja Schöber
Tom Hanks
Vanessa Selbst
Wilhelm Hallwachs
Wilhelm His

Anzeigen