Aktuelle Live Besucher
» mehr Infos ...
» über 250'000 Aufrufe pro Tag
         auch für Ihre Firma

 

  FIRMEN SUCHE


 
aktuelle news
aktuelle news
Medienportal Aktuelle News Schweiz      |      Meldung einstellen      |     Links      |      Impressum
Heute ist der 20.08.2019 | 00:09        Aktuelle News Schweiz
Weather Report
  NEWS
News Medienportal Start
NEWS
News Top 25 News
NEWS
News Top 25 Firmennews
NEWS
News Top 25 Produktenews
NEWS
News Medien der Schweiz
NEWS
Dienste
NEWS
News News erfassen
NEWS
News Vorteile & Preise
NEWS
News Newsletter
NEWS
News Kontakt
NEWS
Presseportale
NEWS
News News.help.ch
NEWS
News Swiss-press.com
NEWS
News Produktenews.ch
NEWS
News Pressemappe.ch
   
  Newsletter Abo
Name:
E-Mail:
 
   
 
Geburtstag Werner Mauss
Name Werner Mauss
Geburtsdatum 11.02.1940
Infos Detektiv / Agent
  Werner Mauss (* 11. Februar 1940 in Essen) hat anfänglich als Privatdetektiv für verschiedene deutsche Unternehmen gearbeitet. Ab 1965 arbeitete er zusätzlich als ziviler Mitarbeiter für Polizeibehörden und Geheimdienste. Der Name Mauss wurde im Zusammenhang mit verschiedenen politischen Konflikten und Affären auch einer breiten Öffentlichkeit bekannt.

Seine Tätigkeit als V-Mann brachte Mauss gute Kontakte zu verschiedenen Polizeibehörden (u. a. Bundeskriminalamt), zum Bundesnachrichtendienst und in die Politik. In den 1990er Jahren reichten seine Kontakte bis ins Bundeskanzleramt. Sein direkter Ansprechpartner dort war der langjährige Geheimdienstkoordinator der Regierung Helmut Kohl, Staatsminister Bernd Schmidbauer. In einem Brief an den ehemaligen Präsidenten des Bundesnachrichtendienstes Hansjörg Geiger (1996–1998) schrieb Mauss: „Insgesamt konnten durch meine Einsätze nachweisbar mehr als 1600 Personen einer Festnahme zugeführt werden.“

Ende der 1950er Jahre sollte Werner Mauss aus seinem familiären Umfeld einen landwirtschaftlichen Betrieb übernehmen und begann eine Ausbildung zum Landwirt, die er 1960 mit Diplomabschluss beendete. Die Übernahme des Betriebes kam nicht zustande, sodass sich Mauss auf eigene Kosten zum Beruf des Kriminalsachverständigen und Detektiv umschulen ließ. Wegen fehlender eigener Mittel zur Finanzierung der Lehrgänge und diverser Privatlehrer arbeitete er in Jobarbeit als Hilfsjournalist in der Nachtschicht bei zwei Tageszeitungen im Ruhrgebiet, als Staubsaugervertreter, als Nachtarbeiter im Duisburger Hafen sowie in einem Kohlebergwerk. 1961 gründete Werner Mauss in Essen eine Detektei. Parallel dazu machte Mauss seinen Flugschein und bot seine Tätigkeiten mit dem Zusatz Eigener Flugeinsatz in ganz Europa an.

Nach ersten Erfolgen gegen das organisierte Verbrechen begann Mauss Ende der 1960er Jahre bereits nicht mehr ausschließlich für private Auftraggeber zu arbeiten, und auch die Versicherungswirtschaft sicherte sich seine Dienste. Werner Mauss ermittelte zusätzlich (und manchmal gleichzeitig) für verschiedene Sicherheitsbehörden verdeckt im kriminellen Milieu, mit Informationen versorgt durch Polizeibehörden, bezahlt durch Versicherungsverbände.

Ab 1969 arbeitete Werner Mauss erstmals im Auftrag der damals neu eingerichteten Ermittlungsgruppe des Bundeskriminalamtes. Unter Mitwirkung von Mauss wurden unter anderem die damals mehrfach aus dem Gefängnis ausgebrochenen Schwerverbrecher Alfred Lecki und Werner Derks in Alicante beziehungsweise Marbella aufgespürt und von der Polizei gefasst.
  
Land
Links » www.werner-mauss.de
  » Kindername Werner in Kindernamen.ch
  » Vorname Werner in vornamen.onlineregister.ch
  » Werner Mauss auf Promigate.com
 
Piktogramme   Werner Mauss in Youtube.com
    Werner Mauss in Facebook.com
    Werner Mauss in Myspace.com
    Werner Mauss in Flickr.com
    Werner Mauss in Twitter.com
    Werner Mauss in Google.com
 
powered by Promigate.com
 
Alle Angaben ohne Gewähr
 
Anzeigen
Ein Angebot von 
www.help.ch ist die CH-Firmen-Suchmaschine

Geburtstage 20.08.2019 
Alberto Martín Magret
Albrecht Weyermann
Alice Kessler
Benjamin Barnes
Benjamin Harrison
Bernhard Russi
Bernhard Widmer
Cãtãlina Ponor
Chris Drury
Demi Lovato
Edith Hagg
Ellen Kessler
Ernst Breit
Friedrich A. Stock
Friedrich Degen
Fritz Wartenweiler
Hans Meiser
Henning Stensrud
Horst Scharfenberg
Isaac Hayes
Ívar Ingimarsson
James Gillingham
Jamie Cullum
Jelena Iljinitschna Poljonowa
Joshua Blake Kennedy
Kalle Pohl
Marcin Adamski
Markus Gandler
Martin Candinas
Nelia Novoa
Patrick Lo Giudice
Peter Horton
Ray Wise
Raymond Fein
Richard Duffy
Robert Plant
Samuel Dumoulin
Simon Desue
Slobodan Miloševic
Stefan Aigner
Stephan Maass
Stéphane Gillet
Susanna Daepp-Heiniger
Szabolcs Sáfár

Anzeigen