Aktuelle Live Besucher
» mehr Infos ...
» über 250'000 Aufrufe pro Tag
         auch für Ihre Firma

 

  FIRMEN SUCHE


 
aktuelle news
aktuelle news
Medienportal Aktuelle News Schweiz      |      Meldung einstellen      |     Links      |      Impressum
Heute ist der 07.04.2020 | 22:03        Aktuelle News Schweiz
Weather Report
  NEWS
News Medienportal Start
NEWS
News Top 25 News
NEWS
News Top 25 Firmennews
NEWS
News Top 25 Produktenews
NEWS
News Medien der Schweiz
NEWS
Dienste
NEWS
News News erfassen
NEWS
News Vorteile & Preise
NEWS
News Newsletter
NEWS
News Kontakt
NEWS
Presseportale
NEWS
News News.help.ch
NEWS
News Swiss-press.com
NEWS
News Produktenews.ch
NEWS
News Pressemappe.ch
   
  Newsletter Abo
Name:
E-Mail:
 
   
 
Geburtstag Roland Gollombin
Name Roland Gollombin
Geburtsdatum 17.02.1951
Infos Sportler
  Roland Collombin (* 17. Februar 1951 in Versegères, Gemeinde Bagnes, Kanton Wallis) ist ein ehemaliger Schweizer Skirennfahrer, der zu Beginn der 1970er Jahre zur Weltspitze in der Abfahrt zählte.

Seine grössten Erfolge sind der zweite Platz bei den Olympischen Winterspielen 1972 in Sapporo (hinter Bernhard Russi) sowie der Gewinn des Abfahrtsweltcups in den Jahren 1973 und 1974. Ausserdem wurde er 1973 Dritter in der Gesamtwertung. Insgesamt gewann er acht Weltcuprennen; dazu kommen drei zweite Plätze. Aufgrund der Erfolge in den vorherigen Saisonabfahrten galt er als grosser Favorit für die Weltmeisterschaft 1974 in St. Moritz, bei der er aber an selber Stelle wie Werner Grissmann zum Sturz kam (Collombins erster Ausfall in diesem Rennwinter). Allerdings war er bereits nach dem Gleitstück 0.45 sec. hinter Sieger David Zwilling gelegen.

Am 8. Dezember 1974 stürzte er beim ersten Abfahrtsrennen der Saison in Val- d’Isère, zog sich eine Verstauchung der Wirbelsäule zu und musste ein Jahr lang pausieren. Am 7. Dezember 1975 stürzte er im ersten Trainingslauf an der genau gleichen Stelle. Er verletzte sich dabei so schwer, dass er zwei Tage lang gelähmt war und danach seine Sportkarriere beenden musste. Dieser Sprung auf der Piste Oreiller-Killy wird seither Bosse à Collombin genannt. Heute ist Collombin in Versegères als Winzer, Weinhändler und Hotelier tätig.
  
Quelle: Youtube.com  
  
Land
Links » de.wikipedia.org/wiki/Roland_Collombin
  » Kindername Roland in Kindernamen.ch
  » Vorname Roland in vornamen.onlineregister.ch
  » Roland Gollombin auf Promigate.com
  » Roland Gollombin auf Videos.ch
 
Piktogramme   Roland Gollombin in Youtube.com
    Roland Gollombin in Facebook.com
    Roland Gollombin in Myspace.com
    Roland Gollombin in Flickr.com
    Roland Gollombin in Twitter.com
    Roland Gollombin in Google.com
 
powered by Promigate.com
 
Alle Angaben ohne Gewähr
 
Anzeigen
Ein Angebot von 
www.help.ch ist die CH-Firmen-Suchmaschine

Geburtstage 07.04.2020 
Alan J. Pakula
Albert Brosi
Alex Christensen
Bea Heim
Beatrice Gautschi-Bürki
Billie Holiday
Bodo Illgner
Cyriak Schwaighofer
Erich Goldmann
Ernst Bachmann
Francis Ford Coppola
Franck Ribery
Franz Wittmann senior
Fritz Grünbaum
Frost David
Gaston Häni
Gerhard Schröder
Hans Ulrich Baumberger
Holger Willi Montag
Jackie Chan
James Garner
Jan Rosenthal
Johann Heinrich Riniker
Johannes Mario Simmel
Josiane Aubert
Leo von Thun-Hohenstein
Louis Alex. Martin
Lutz Eikelmann
Marc Acardipane
Marco Rima
Maria Fein
Mark Russell
Martin Buss
Meta Antenen
Michela Figini
Moïse Vautier
Niklaus Tschudi
Norbert Schramm
Ravi Shankar
Robert Freitag
Robert Pilchowski
Russell Crowe
Sandra Minnert
Willi Forst

Anzeigen