Aktuelle Live Besucher
» mehr Infos ...
» über 250'000 Aufrufe pro Tag
         auch für Ihre Firma

 

  FIRMEN SUCHE


 
aktuelle news
aktuelle news
Medienportal Aktuelle News Schweiz      |      Meldung einstellen      |     Links      |      Impressum
Heute ist der 23.08.2019 | 17:00        Aktuelle News Schweiz
Weather Report
  NEWS
News Medienportal Start
NEWS
News Top 25 News
NEWS
News Top 25 Firmennews
NEWS
News Top 25 Produktenews
NEWS
News Medien der Schweiz
NEWS
Dienste
NEWS
News News erfassen
NEWS
News Vorteile & Preise
NEWS
News Newsletter
NEWS
News Kontakt
NEWS
Presseportale
NEWS
News News.help.ch
NEWS
News Swiss-press.com
NEWS
News Produktenews.ch
NEWS
News Pressemappe.ch
   
  Newsletter Abo
Name:
E-Mail:
 
   
 
Geburtstag Melissa Joan Hart
Name Melissa Joan Hart
Geburtsdatum 18.04.1976
Infos TV, Schauspielerin
  Melissa Joan Hart (18. April 1976 in Smithtown, Long Island, New York, Vereinigte Staaten; bürgerlich Melissa Joan Catherine Hart-Wilkerson) ist eine US- amerikanische Schauspielerin, Synchronsprecherin, Filmproduzentin und Regisseurin. Sie wird im deutschen Raum meistens von Sonja Reichelt synchronisiert. Ihre jüngere Schwester ist Emily Hart. Sie hat insgesamt sechs Schwestern (davon drei Halbschwestern) und einen Bruder.

Hart ist die Tochter der Produzentin Paula und des Unternehmers William Hart. Sie wurde nach dem Allman-Brothers-Song Melissa benannt. Ihr zweiter Vorname Joan stammt von ihrer Großmutter und ihren dritten Vornamen Catherine wählte sie selbst als Firmungsnamen. Sie studierte an der New York University Kunst und Literatur, schloss ihr Studium jedoch nicht ab. Sie spricht fließend französisch.

Im deutschsprachigen Raum wurde Hart insbesondere durch die Fernsehserien Sabrina – Total Verhext! und Clarissa bekannt, die auf sie zugeschnitten waren. Ferner stand sie bereits mit vier Jahren zum ersten Mal für eine Werbesendung vor der Kamera und drehte in den USA mehrere Kinofilme. Sie ist auch in dem Musikvideo zu (You Drive Me) Crazy von Britney Spears zu sehen. Viele ihrer Filme oder andere Projekte wurden in Europa nicht veröffentlicht, so dass ihr Bekanntheitsgrad in den USA weitaus höher blieb. Zudem spielte sie von 2010 bis 2015 eine der Hauptrollen in der Sitcom Melissa & Joey.

Im Juli 2003 heiratete Hart den Musiker Mark Wilkerson und trägt bürgerlich seitdem den Doppelnamen Hart-Wilkerson. In der Öffentlichkeit tritt sie weiterhin als Melissa Joan Hart auf. Das Paar hat drei Söhne (2006, 2008 und 2012)
  
Quelle: Youtube.com  
  
Land
Links » de.wikipedia.org/wiki/Melissa_Joan_Hart
  » Kindername Melissa Joan Catherine in Kindernamen.ch
  » Vorname Melissa Joan Catherine in vornamen.onlineregister.ch
  » Melissa Joan Hart auf Promigate.com
  » Melissa Joan Hart auf Videos.ch
 
Piktogramme   Melissa Joan Hart in Youtube.com
    Melissa Joan Hart in Facebook.com
    Melissa Joan Hart in Myspace.com
    Melissa Joan Hart in Flickr.com
    Melissa Joan Hart in Twitter.com
    Melissa Joan Hart in Google.com
 
powered by Promigate.com
 
Alle Angaben ohne Gewähr
 
Anzeigen
Ein Angebot von 
www.help.ch ist die CH-Firmen-Suchmaschine

Geburtstage 23.08.2019 
Alexander Martínez
Alexandre Desplat
Barbara Eden
Benjamin Boyce
Brigitte Häberli-Koller
Cedella Marley
Daniel Schwaab
Erich Clar
Eugene Chaplin
Friederike Kempter
Gene Kelly
Gunvor
Hannes Reinmayr
Heidemaria Onodi
Heinz Reitbauer
Jarkko Ruutu
Jay Mohr
Jean Christophe Schwaab
Johann Ulrich Eisenhut
Johanna Maier
John Sherman Cooper
Kai Hospelt
Karl Bechert
Karl Schnyder
Katja Stauber
Keith Moon
Kim Gloss
Kobe Bean Bryant
Kurt Schüle
Lucie Hollmann
Mechthild Heil
Paul Ott
Rick Springfield
Rita Pavone
Scott Caan
Stefan Meierhans
Thomas Lutze
Toni Brunner
Walter Linse

Anzeigen