Aktuelle Live Besucher
» mehr Infos ...
» über 250'000 Aufrufe pro Tag
         auch für Ihre Firma

 

  FIRMEN SUCHE


 
aktuelle news
aktuelle news
Medienportal Aktuelle News Schweiz      |      Meldung einstellen      |     Links      |      Impressum
Heute ist der 05.12.2019 | 19:11        Aktuelle News Schweiz
Weather Report
  NEWS
News Medienportal Start
NEWS
News Top 25 News
NEWS
News Top 25 Firmennews
NEWS
News Top 25 Produktenews
NEWS
News Medien der Schweiz
NEWS
Dienste
NEWS
News News erfassen
NEWS
News Vorteile & Preise
NEWS
News Newsletter
NEWS
News Kontakt
NEWS
Presseportale
NEWS
News News.help.ch
NEWS
News Swiss-press.com
NEWS
News Produktenews.ch
NEWS
News Pressemappe.ch
   
  Newsletter Abo
Name:
E-Mail:
 
   
 
Geburtstag Otto von Habsburg
Name Otto von Habsburg
Geburtsdatum 20.11.1912
Infos Adel
  Otto von Habsburg, in Österreich amtlich Otto Habsburg-Lothringen, meist kurz Otto Habsburg (* 20. November 1912 in Reichenau an der Rax; † 4. Juli 2011 in Pöcking, Bayern), war der älteste Sohn des letzten Kaisers von Österreich und ein österreichisch-deutscher Schriftsteller, Publizist und Politiker. Für die CSU war er Mitglied des Europäischen Parlaments. Er besaß die Staatsbürgerschaften von Österreich, Deutschland und Ungarn sowie nach eigenen Angaben die von Kroatien.

Von 1916 bis 1918 war Otto Kronprinz Österreich-Ungarns. Mit allen Vornamen und voller Titulatur wurde er damals als Seine Kaiserliche und Königliche Hoheit Franz Joseph Otto Robert Maria Anton Karl Max Heinrich Sixtus Xaver Felix Renatus Ludwig Gaetan Pius Ignatius, Kaiserlicher Prinz, Erzherzog von Österreich, Königlicher Prinz von Ungarn bezeichnet. Vom 20. November 1930 bis zum 1. Jänner 2007 war er Oberhaupt der Familien Habsburg-Lothringen.

Ab Mitte der 1930er Jahre setzte sich Otto von Habsburg – zunächst unter christlich-monarchistischen Vorzeichen – innerhalb der Paneuropa-Union für die europäische Einigung ein. Er trat als entschiedener Gegner Hitlers und des Nationalsozialismus sowie des Kommunismus auf. In einem Nachruf hieß es: „In der Politik […] betrachtete er sich […] ,als Werkzeug Gottes‘.“

Jahrzehnte später waren seine Haltung zum Rechtsextremismus und seine Aussage zum Einfluss von Juden in der US-Politik Anlass für Kritik und Kontroversen. Ebenso wurde seine 2008 gehaltene Festrede bei einer ÖVP- Gedenkveranstaltung (zum 70. Jahrestag Anschluss Österreichs) im österreichischen Parlament heftig kritisiert, in der er Österreich als erstes Opfer Hitlers darstellte und behauptete, „dass es keinen Staat in Europa gibt, der mehr Recht hat, sich als Opfer zu bezeichnen!“ Er bezeichnete sich selbst als „Legitimisten“ (so z. B. 2002 in einem Interview mit der Wochenzeitung Junge Freiheit), worunter er jemanden verstand, „der für die legitim annehmbare Staatsform in jener Zeit eintritt, in der diese Staatsform existiert“.

1961 unterzeichnete er die vom Habsburgergesetz als Bedingung für seine Einreise nach Österreich geforderte Erklärung des Verzichts auf Herrschaftsansprüche; im gleichen Jahr wurde aber in Deutschland sein Sohn als Erzherzog ins Taufregister eingetragen. Aus der Unsicherheit über seine tatsächliche Haltung zur Republik entstand die „Habsburg-Krise“. 1966 durfte er wieder nach Österreich einreisen. 1972 kam es zum „historischen Handschlag“ mit dem sozialdemokratischen Bundeskanzler Kreisky. Habsburgs politische und historische Äußerungen führten in Österreich bis 2008 immer wieder zu Kritik und Diskussionen, bei denen er vor allem die Sozialdemokraten als Gegner hatte.

Otto von Habsburg war Mitinitiator und Schirmherr des „Paneuropäischen Picknicks“ am 19. August 1989. Nach dem Fall des Eisernen Vorhangs 1989/90 wurde sein persönlicher Beitrag zu diesen Ereignissen wiederholt gewürdigt.
  
Quelle: Youtube.com  
  
Land
Links » de.wikipedia.org/wiki/Otto_Habsburg-Lothringen
  » Kindername Otto in Kindernamen.ch
  » Vorname Otto in vornamen.onlineregister.ch
  » Otto von Habsburg auf Promigate.com
  » Otto von Habsburg auf Videos.ch
 
Piktogramme   Otto von Habsburg in Youtube.com
    Otto von Habsburg in Facebook.com
    Otto von Habsburg in Myspace.com
    Otto von Habsburg in Flickr.com
    Otto von Habsburg in Twitter.com
    Otto von Habsburg in Google.com
 
powered by Promigate.com
 
Alle Angaben ohne Gewähr
 
Anzeigen
Ein Angebot von 
www.help.ch ist die CH-Firmen-Suchmaschine

Geburtstage 05.12.2019 
Alois Brandstetter
Anastasio Somoza Debayle
Andy Kim
Bhumibol Aduljadej von Thailand
Bruce Golding
Carl Christoph Burckhardt
Carlo Speziali
Constant Overney
Dieter Falk
Frankie Muniz
Friedrich Fritschi
Fritz Lang
Gary Allan
Hans Heinrich Landolt
Hans-Rudolf Feigenwinter
Hans-Ueli Vogt
Heidi Schmid
J.J. Cale
Jakob Hefti
Jean N.-E. Berchtold
Jean-François Bergier
Johann Jakob L. Zingg
Johannes Heesters
José Carreras
Julius E. F. Dedual
Karl-Theodor zu Guttenberg
Little Richard
Marcelo Zalayeta
Marion Kracht
Marise Chamberlain
Martin Van Buren
Maurice Goetschel
Mirko Reeh
Oskar Läuffer
Otto Preminger
Patricia Kaas
Patriz Ilg
Paul Morard
Paul Niederberger
Peter Hlinka
Regina Kempf
Robert Hand
Ronald O'Sullivan
Sheldon Lee Glashow
Shuhei Aoyama
Stefanie Julia Möller
Walt Disney
Walter Sittler
Werner Heisenberg

Anzeigen