Aktuelle Live Besucher
» mehr Infos ...
» über 250'000 Aufrufe pro Tag
         auch für Ihre Firma

 

  FIRMEN SUCHE


 
aktuelle news
aktuelle news
Medienportal Aktuelle News Schweiz      |      Meldung einstellen      |     Links      |      Impressum
Heute ist der 17.10.2019 | 11:13        Aktuelle News Schweiz
Weather Report
  NEWS
News Medienportal Start
NEWS
News Top 25 News
NEWS
News Top 25 Firmennews
NEWS
News Top 25 Produktenews
NEWS
News Medien der Schweiz
NEWS
Dienste
NEWS
News News erfassen
NEWS
News Vorteile & Preise
NEWS
News Newsletter
NEWS
News Kontakt
NEWS
Presseportale
NEWS
News News.help.ch
NEWS
News Swiss-press.com
NEWS
News Produktenews.ch
NEWS
News Pressemappe.ch
   
  Newsletter Abo
Name:
E-Mail:
 
   
 
Geburtstag Mika Boorem
Name Mika Boorem
Geburtsdatum 18.08.1987
Infos Film
  (* 18. August 1987 in Tucson, Arizona) Mikaela “Mika” Sue Boorem ist eine US- amerikanische Schauspielerin.

Sie wurde vor allem durch ihre Hauptrollen in den Filmen Smile (2005) und Plötzlich verliebt (2004) bekannt. Sie war außerdem in Nebenrollen in folgenden Filmen zu sehen: Carolina (2003), Blue Crush (2003), Hearts in Atlantis (2001), Im Netz der Spinne (2001), Der Patriot (2000) und Jack Frost (1998).

Des Weiteren spielte sie jeweils eine kleine Rolle in den TV-Serien Dawson’s Creek und Ein Hauch von Himmel. Zudem wirkte sie 2006 in dem Fernsehfilm Film Augusta, Gone mit.
  
Quelle: Youtube.com  
  
Land
Links » de.wikipedia.org/wiki/Mika_Boorem
  » Kindername Mika in Kindernamen.ch
  » Vorname Mika in vornamen.onlineregister.ch
  » Mika Boorem auf Promigate.com
  » Mika Boorem auf Videos.ch
 
Piktogramme   Mika Boorem in Youtube.com
    Mika Boorem in Facebook.com
    Mika Boorem in Myspace.com
    Mika Boorem in Flickr.com
    Mika Boorem in Twitter.com
    Mika Boorem in Google.com
 
powered by Promigate.com
 
Alle Angaben ohne Gewähr
 
Anzeigen
Ein Angebot von 
www.help.ch ist die CH-Firmen-Suchmaschine

Geburtstage 17.10.2019 
Adel Abdel-Latif
Alexander Rüdiger
Arthur Miller
Bernd Siebert
Burcu Dal
Cameron Mackintosh
Christian Jost
Emil Klöti
Eminem
Ernst Hinterberger
Evel Knievel
Francisco Flores Pérez
Gottlieb Bühler
Hanna Sahlfeld-Singer
Henri W. Calame
Jean von Wattenwyl
Johann Rudolf Dolder
Joseph (Sepp) Voegeli
Jürgen Rollmann
Kimi Räikkönen
Margot Kidder
Matthias Matschke
Michael Danzinger
Michael Stübgen
Mikaël Grenier
Montgomery Clift
Paul-René Martin
Pino Palladino
René Botteron
Rita Hayworth
Roger de Weck
Savatheda Fynes
Tarkan
Ulrich Schlüer
Ziggy Marley

Anzeigen