Aktuelle Live Besucher
» mehr Infos ...
» über 250'000 Aufrufe pro Tag
         auch für Ihre Firma

 

  FIRMEN SUCHE


 
aktuelle news
aktuelle news
Medienportal Aktuelle News Schweiz      |      Meldung einstellen      |     Links      |      Impressum
Heute ist der 22.08.2018 | 05:44        Aktuelle News Schweiz
Weather Report
  NEWS
News Medienportal Start
NEWS
News Top 25 News
NEWS
News Top 25 Firmennews
NEWS
News Top 25 Produktenews
NEWS
News Medien der Schweiz
NEWS
Dienste
NEWS
News News erfassen
NEWS
News Vorteile & Preise
NEWS
News Newsletter
NEWS
News Kontakt
NEWS
Presseportale
NEWS
News News.help.ch
NEWS
News Swiss-press.com
NEWS
News Produktenews.ch
NEWS
News Pressemappe.ch
   
  Newsletter Abo
Name:
E-Mail:
 
   
 
Geburtstag Stephanie Goddard
Name Stephanie Goddard
Geburtsdatum 15.02.1988
Infos Sport
  (* 15. Februar 1988 in Rinteln) Stephanie Goddard ist eine deutsche Fußballspielerin englischer Abstammung. Die Stürmerin spielt für den Zweitligisten SV Werder Bremen.

Stephanie Goddard wurde als Tochter eines englischen Vaters und einer deutschen Mutter in Rinteln geboren und wächst in Gütersloh-Avenwedde auf. 1996 schließt sie sich der E-Jugend des SV Avenwedde an. Nach der D-Jugend wechselt sie im Jahre 2000 in die Mädchenmannschaft des FC Gütersloh 2000. 2002 wird sie mit den B-Juniorinnen deutscher Meister. Ein Jahr später debütiert sie in der U-15- Nationalmannschaft.

Seit 2004 gehört sie zur ersten Mannschaft und avancierte zu den erfolgreichsten Torjägerinnen der 2. Bundesliga. In der Saison 2005/06 erzielte sie elf Tore und wurde mit der Mannschaft Vizemeisterin. Ein Angebot des Bundesligisten SC 07 Bad Neuenahr schlug sie aus, da sie erst ihre Schule beenden wollte. Ende 2006 wurde sie zur festen Größe in der U-19-Nationalmannschaft. Am 1. Oktober 2006 erzielte sie im EM-Qualifikationsspiel gegen Österreich alleine vier Tore.

Anfang 2007 wurde sie von den Lesern der Tageszeitung Neue Westfälische zur Sportlerin des Jahres im Kreis Gütersloh gewählt. Nach der Saison 2006/07 hat sie den FC Gütersloh 2000 verlassen. Ihr lag ein Angebot des schwedischen Erstligisten Djurgården Damfotboll vor. Dieses Angebot schlug sie aus und verkündete am 1. Mai 2007 ihren Wechsel zum FCR 2001 Duisburg. Mit der U-19- Auswahl wurde sie im Juli 2007 Europameisterin. 2009 wechselte sie zur SG Essen- Schönebeck.
  
Land
Links » de.wikipedia.org/wiki/Stephanie_Goddard
  » Kindername Stephanie in Kindernamen.ch
  » Vorname Stephanie in vornamen.onlineregister.ch
  » Stephanie Goddard auf Promigate.ch
 
Piktogramme   Stephanie Goddard in Youtube.com
    Stephanie Goddard in Facebook.com
    Stephanie Goddard in Myspace.com
    Stephanie Goddard in Flickr.com
    Stephanie Goddard in Twitter.com
    Stephanie Goddard in Google.com
 
powered by Promigate.ch
 
Alle Angaben ohne Gewähr
 
Anzeigen
Ein Angebot von 
www.help.ch ist die CH-Firmen-Suchmaschine

Geburtstage 22.08.2018 
Adewale Akinnuoye-Agbaje
Beenie Man
Dan Weekes-Hannah
Deng Xiaoping
Gary Grice
Horst Skoff
Howie Dorough
Janina Flieger
John Lee Hooker
Josip Tadic
Katie Stuart
Klaus-Peter Sattler
Konrad Streiter
Leni Riefenstahl
Marco Wölfli
Mario de Sárraga Orviz
Marlies Oester
Mats Wilander
Myrto Joannidis
Nadir Vassena
Niema Movassat
Norman Bröckl
Olivier Busquet
Peter Hofmann
Peter Tauber
Ray Bradbury
Rodrigo Santoro
Roland Orzabal
Serkan Balci
Tristan Vautier

Anzeigen