Aktuelle Live Besucher
» mehr Infos ...
» über 250'000 Aufrufe pro Tag
         auch für Ihre Firma

 

  FIRMEN SUCHE


 
aktuelle news
aktuelle news
Medienportal Aktuelle News Schweiz      |      Meldung einstellen      |     Links      |      Impressum
Heute ist der 27.03.2019 | 00:35        Aktuelle News Schweiz
Weather Report
  NEWS
News Medienportal Start
NEWS
News Top 25 News
NEWS
News Top 25 Firmennews
NEWS
News Top 25 Produktenews
NEWS
News Medien der Schweiz
NEWS
Dienste
NEWS
News News erfassen
NEWS
News Vorteile & Preise
NEWS
News Newsletter
NEWS
News Kontakt
NEWS
Presseportale
NEWS
News News.help.ch
NEWS
News Swiss-press.com
NEWS
News Produktenews.ch
NEWS
News Pressemappe.ch
   
  Newsletter Abo
Name:
E-Mail:
 
   
 
Die Migros ist weltweit Spitzenreiterin beim Tierwohl News-Statistik

Statistik
 
Migros-Genossenschafts-Bund

23.02.2018, Die Migros zählt im Bereich der verantwortungsvollen Tierproduktion zu den besten Detailhändlern der Welt. Aufgrund ihrer vorbildlichen Leistungen konnte sie ihren Spitzenplatz im sogenannten Business Benchmark on Farm Animal Welfare (BBFAW) verteidigen. Die renommierte Auszeichnung wird jährlich von internationalen Tierschutzorganisationen vergeben und beurteilt rund 40 Detailhändler und 70 Lebensmittelunternehmen weltweit.

Mit ihrem grossen Engagement im Bereich Tierwohl hat die Migros die Durchschnittswerte der anderen Detailhändler weit übertroffen und Spitzenresultate bei allen definierten Kriterien erzielt. Insgesamt findet sich die Migros mit lediglich vier weiteren Unternehmen weltweit in der besten Gruppe des BBFAW. Die Migros stellt denn auch seit Jahren überdurchschnittlich hohe Anforderungen an ihre Lieferanten. Wenn immer möglich wird bei Fleisch, Milchprodukten und Eiern auf Schweizer Herkunft geachtet. Mit eigenen Labels wie TerraSuisse und Migros-Bio demonstriert die Migros ihre hohen Ansprüche.

Auch bei Importprodukten aus dem Ausland hat sich die Migros zum Ziel gesetzt, bis Ende 2020 die Schweizer Tierwohlstandards durchzusetzen. Beim gesamten frischen Kaninchen-, Truten- und Pouletfleisch konnte sie die Anforderungen beispielsweise bereits umsetzen. Die Jury des BBFAW lobt die genannten Anstrengungen. «Die Migros arbeitet hart daran, dass alle ihre Lieferanten weltweit über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg tierfreundliche Standards analog der Schweiz einhalten», so Nicky Amos, Geschäftsführerin des BBFAW.

Der BBFAW wird von den internationalen Tierschutzorganisationen «Compassion in World Farming» und «The World Society for the Protection of Animals (WSPA)» durchgeführt. Der Benchmark bewertet insgesamt 99 führende Unternehmen aus dem Lebensmittelbereich in den Kategorien Commitment des Managements, Führung, Innovation, Wirkung und Reporting.


Medienkontakt:
Alexandra Kunz
058 570 18 50
alexandra.kunz@mgb.ch

Im Internet recherchierbar unter:
- www.aktuellenews.ch
- www.help.ch
- www.pressemappe.ch

Über Migros-Genossenschafts-Bund:
Die Migros gehört zu den grössten Detailhändlern der Schweiz. Konsumenten und Konsumentinnen finden in den zahlreichen Verkaufsstellen die Produkte für den täglichen Gebrauch.

Der Migros-Genossenschafts-Bund (MGB) mit Sitz in Zürich nimmt verschiedene Aufgaben innerhalb der Migros wahr.

Der MGB bildet gemeinsam mit den zehn Migros-Genossenschaften, der Eigenindustrie, den Dienstleistungsunternehmen sowie den weiteren zugehörigen oder nahe stehenden Betrieben, Organisationen und Stiftungen die Migros-Gruppe. Die wichtigsten Organe des MGB sind die Delegiertenversammlung, die Verwaltung (Verwaltungsrat) und die Generaldirektion.

Organe der Migros Die Delegiertenversammlung entscheidet unter anderem über die grundsätzliche Festlegung und Änderung der Geschäftspolitik sowie über Statutenänderungen. Sie befindet zudem über den Jahresbericht der Verwaltung, die Jahresrechnung, die Verwendung des Bilanzgewinns des MGB und die Entlastung von Verwaltung und Generaldirektion. Die Delegiertenversammlung ist auch für die Wahl und Abberufung der Mitglieder der Verwaltung und ihres Präsidenten sowie der Revisionsstelle zuständig. Sie bestätigt den Präsidenten der GD in seiner Eigenschaft als Mitglied der Verwaltung. Die Aufgaben und Kompetenzen der Delegiertenversammlung sind in den Statuten beschrieben.

Der MGB repräsentiert die Migros-Gruppe gegen aussen. Die Kommunikationsabteilung beantwortet Medienanfragen, die M-Infoline kümmert sich um die Anliegen der Kunden. Der MGB koordiniert die Geschäftspolitik, die Zielsetzung und die Tätigkeit der Migros-Genossenschaften und -Unternehmen. Ausserdem macht der MGB die wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Grundsätze der Migros bekannt und vertritt die Interessen der Migros-Gruppe gegenüber Behörden und Wirtschaftsverbänden.

News Übersicht

Nächster Artikel

Die_Migros_ist_weltweit_Spitzenreiterin_beim_Tierwohl

Jetzt scannen und diese
News unterwegs lesen.
Video aufnehmen, hochladen und entdeckt werden

» so einfach geht's auf talentportal.ch.
Firmenadressen Schweizer Unternehmen.

» Jetzt Firmenadressen kaufen!
Kranken- und Unfallversicherung

» Mehr Info!
 
Anzeigen
Ein Angebot von 
www.help.ch ist die CH-Firmen-Suchmaschine

Geburtstage 27.03.2019 
Ada Mae Johnson
Alfried Längle
Annemarie Moser-Pröll
Axel Richter
Bernd Kaintz
Brenda Julietta Song
Brett Holman
Carl Barks
David Coulthard
Elizabeth Mitchell
Erich Ollenhauer
Felix Haug
Fergie Duhamel (Fergie)
Gloria Swanson
Gregor Foitek
Hansjörg Schneider
Ilona Brokowski
James Callaghan
Jessica Ellen Cornish
Jörg Michael
Kumaran Ganeshan
Kurt Felix
Manuel Neuer
Maria Schneider
Mariah Carey
Nathan Fillion
Pauley Perrette
Quentin Tarantino
Tobias Schenke
Tony Banks
Tony Rominger
Vera Kaa
Verena Diener

Anzeigen