Aktuelle Live Besucher
» mehr Infos ...
» über 250'000 Aufrufe pro Tag
         auch für Ihre Firma

 

  FIRMEN SUCHE


 
aktuelle news
aktuelle news
Medienportal Aktuelle News Schweiz      |      Meldung einstellen      |     Links      |      Impressum
Heute ist der 25.06.2018 | 03:52        Aktuelle News Schweiz
Weather Report
  NEWS
News Medienportal Start
NEWS
News Top 25 News
NEWS
News Top 25 Firmennews
NEWS
News Top 25 Produktenews
NEWS
News Medien der Schweiz
NEWS
Dienste
NEWS
News News erfassen
NEWS
News Vorteile & Preise
NEWS
News Newsletter
NEWS
News Kontakt
NEWS
Presseportale
NEWS
News News.help.ch
NEWS
News Swiss-press.com
NEWS
News Produktenews.ch
NEWS
News Pressemappe.ch
   
  Newsletter Abo
Name:
E-Mail:
 
   
 
Aargauische Kantonalbank: Rücktritt Pascal Koradi News-Statistik

Statistik
 
Aargauische Kantonalbank

13.06.2018, Pascal Koradi tritt als Direktionspräsident der Aargauischen Kantonalbank zurück

Pascal Koradi hat sich entschieden, von seiner Funktion als Direktionspräsident der Aargauischen Kantonalbank zurück zu treten. Er hat dies nach reiflicher Überlegung im Interesse und zur Wahrung der Reputation der Bank getan. Der Bankrat zollt diesem Entscheid, der von einem hohen Verantwortungsbewusstsein zeugt, grossen Respekt. Er betont, dass die persönliche Integrität und das Vertrauen in Pascal Koradi zu keinem Zeitpunkt in Frage gestellt waren.

Persönliches Statement Pascal Koradi
„Ich habe mich entschieden, mein Arbeitsverhältnis aufzulösen. Ich denke hier in erster Linie an das Unternehmen, meine Kolleginnen und Kollegen sowie unsere Kundinnen und Kunden. Ich möchte mit diesem Schritt die Reputation der Aargauischen Kantonalbank schützen. Ich persönlich bin sehr stolz, ein Teil zur Erfolgsgeschichte der AKB beigetragen zu haben – ich habe dies mit viel Herzblut getan. Ich danke für das Vertrauen, welches mir in dieser Zeit entgegengebracht wurde.“

„Ich betone, dass ich weiterhin zu all meinen damaligen Entscheidungen als CFO des Konzerns Post stehe. Ich bedaure sehr, dass ich bis zum heutigen Zeitpunkt von den heute Verantwortlichen der Post nie angehört wurde. Eine lückenlose Klärung der Vorkommnisse wäre mir persönlich am Herzen gelegen.“

Statement Bankrat
Pascal Koradi hat in den knapp zwei Jahren seiner Amtszeit in der AKB die Weichen für eine zukunftsgerichtete Weiterentwicklung der Bank gestellt. Es ist ihm insbesondere gelungen, die Bank auf dem Weg der Digitalisierung stark voranzutreiben und konsequent auf die Kundinnen und Kunden auszurichten. In seiner Wirkungszeit hat sich die AKB sehr erfolgreich positioniert und ihren Fussabdruck in ihrem Marktgebiet weiter vergrössert.

Der Bankrat dankt Pascal Koradi für sein ausserordentlich grosses Engagement und sein erfolgreiches Wirken.

Dieter Widmer wird neuer Direktionspräsident
Der Bankrat hat sich im Rahmen einer strategischen Auslegeordnung bereits zu einem früheren Zeitpunkt mit möglichen Nachfolgeszenarien befasst. Er ist überzeugt, mit Dieter Widmer eine bestens geeignete und qualifizierte Persönlichkeit für die Funktion des Direktionspräsidenten zu berufen.

Dieter Widmer ist seit 1998 in verschiedenen Führungsfunktionen für die AKB tätig und seit 1.7.2016 Mitglied der Geschäftsleitung der AKB. Er führt heute den Bereich Kundenlösungen. Mit Dieter Widmer rückt eine bestens ausgebildete und praxiserfahrene Persönlichkeit nach. Er ist eidg. dipl. Bankfachmann und verfügt über Abschlüsse zum eidg. dipl. Finanzanalytiker und Vermögensverwalter AZEK/CEFA. Dieter Widmer durchlief das Executive Program des Swiss Finance Institute und ist Absolvent des SKU Advanced Management Program mit den Schwerpunkten operative und strategische Führungskompetenzen. Er ist 51 Jahre alt, verheiratet, Vater von zwei Söhnen und lebt mit seiner Familie in Unterentfelden. Die interne Nachfolge von Dieter Widmer als Bereichsleiter Kundenlösungen übernimmt a.i. Andreas Zollinger, Schönenwerd.


Medienkontakt:
Herr
Dieter Egloff
056 203 10 22

Im Internet recherchierbar unter:
- www.aktuellenews.ch
- www.help.ch
- www.pressemappe.ch

Über Aargauische Kantonalbank:
Wir sind die regional verankerte Bank mit einer einzigartigen Kombination aus Kundennähe, Kompetenz und Sicherheit.

Die Aargauische Kantonalbank (AKB) ist eine klassische Universalbank für Privat- und Firmenkunden sowie für institutionelle Anleger. Wir bieten Ihnen umfassende Dienstleistungen in allen Bereichen des Bankgeschäftes. Zu unseren Stärken zählen die bedürfnisorientierte, persönliche und verständliche Beratung sowie eine umfassende und kompetente Betreuung.

Die AKB unterhält 31 Geschäftsstellen im Kanton Aargau und im angrenzenden solothurnischen Gebiet Olten-Gösgen-Gäu. Unser Unternehmen zählt rund 790 Mitarbeitende und rund 79 Lernende. Wir betreuen rund 230 000 Kundinnen und Kunden. Die AKB ist von der Ratingagentur Standard & Poor’s mit einem AA+ Rating ausgezeichnet worden.

Bankenclearing-Nr. 0761 Postkonto-Nr. 50-6-9

News Übersicht

Nächster Artikel

Aargauische_Kantonalbank:_Rücktritt_Pascal_Koradi

Jetzt scannen und diese
News unterwegs lesen.
Firmenadressen Schweizer Unternehmen.

» Jetzt Firmenadressen kaufen!
Video aufnehmen, hochladen und entdeckt werden

» so einfach geht's auf talentportal.ch.
Messen Weinfelden organisiert jährlich drei wiederkehrende Spitzen-Events der Ostschweiz, die in Weinfelden stattfinden.

» Mehr Infos!
 
Anzeigen
Ein Angebot von 
www.help.ch ist die CH-Firmen-Suchmaschine

Geburtstage 25.06.2018 
Andreas Kunstein
Antoni Gaudí
Antonio Borghini
Arthur Maria Rabenalt
Barney Clark
Charlie Davies
Daniel Jensen
Friederike Kempner
Friedrich Kempf
George Michael
George Orwell
Greg Raymer
Hans-Joachim Abel
Harald Sicheritz
Ingeborg Bachmann
Ingrid Fischbach
June Lockhart
Karim Matmour
Kurt Schwertsik
Lilly Becker
Louis Mountbatten
Lutz Dombrowski
Madeleine Petrovic
Marieluise Beck
Markus Zemp
Michael Schlecht
Oscar Baumann
Peer Augustinski
Peter Möller
Robert Müller
Rolf Mützenich
Rudolf Braun
Rupert Wildt
Sharlely Kerssenberg Becker
Sidney Lumet
Simon Ammann
Thomas Hübener

Anzeigen