Aktuelle Live Besucher
» mehr Infos ...
» über 250'000 Aufrufe pro Tag
         auch für Ihre Firma

 

  FIRMEN SUCHE


 
aktuelle news
aktuelle news
Medienportal Aktuelle News Schweiz      |      Meldung einstellen      |     Links      |      Impressum
Heute ist der 27.05.2020 | 23:36        Aktuelle News Schweiz
Weather Report
  NEWS
News Medienportal Start
NEWS
News Top 25 News
NEWS
News Top 25 Firmennews
NEWS
News Top 25 Produktenews
NEWS
News Medien der Schweiz
NEWS
Dienste
NEWS
News News erfassen
NEWS
News Vorteile & Preise
NEWS
News Newsletter
NEWS
News Kontakt
NEWS
Presseportale
NEWS
News News.help.ch
NEWS
News Swiss-press.com
NEWS
News Produktenews.ch
NEWS
News Pressemappe.ch
   
  Newsletter Abo
Name:
E-Mail:
 
   
 
Media Service: Alpiq-Spekulant Merion löste die Falschmeldung zum Übernahmeprozess aus News-Statistik

Statistik
 
Handelszeitung

10.10.2019, Zürich (ots) - Vergangene Woche musste der Stromkonzern Alpiq ein peinliches Korrigendum zum geplanten Going-private publizieren.

Hatte er erst angekündigt, die notwendige Schwelle von 90 Prozent der Aktien für eine Abfindungsfusion geknackt zu haben, musste er später eingestehen, dass es nur 89,94 Prozent seien. Schuld daran war wohl der Hedgefounds Merion, wie Recherchen der «Handelszeitung» zeigen. Laut Alpiq war die Bank «eines Aktionärs» für die falsch eingereichte Angebotsmeldung verantwortlich. Gemäss Börsenregister kam dafür zu dem Zeitpunkt nur der Hedgefounds Merion infrage, der zuletzt 5,5 Prozent der Alpiq-Aktien hielt. Noch hält sich Merion über seine Absichten bei Alpiq bedeckt.

Es ist aber zu vermuten, dass die Amerikaner versuchen werden, auf dem Rechtsweg einen höheren Preis als die von den Alpiq-Kernaktionären gebotenen 70 Franken zu erzielen. Andrew Barroway, Gründer und Managing Partner von Merion, hat Erfahrung mit dem Rechtsweg. 2007 erzielte er mit seiner Kanzlei Schiffrin Barroway Topaz & Kessler ein wegweisendes Urteil gegen die Firma Tyco, die wegen betrügerischer Machenschaften ihrer Manager aufgefallen war. Die Richter sprachen den Investoren einen Schadensersatz von 3,1 Milliarden Dollar zu. Kurz danach gründete Barroway die Firma Merion, die heute mehrere Event- driven-Hedgefounds betreibt.

Kontakt:

Nähere Auskunft erhalten Sie unter: Tel. 058 269 22 90



Im Internet recherchierbar unter:
- www.aktuellenews.ch
- www.help.ch
- www.pressemappe.ch

Über Handelszeitung:
Die Handelszeitung ist eine wöchentlich erscheinende Wirtschaftszeitung. Sie berichtet aus den Bereichen Management, Märkte, Geld und Wirtschaftspolitik.

Die «Specials» sind auf Trends und Entwicklungen in Industrie und Dienstleitung ausgerichtet. Ihre Leserschaft setzt sich zusammen aus Entscheidungsträgern auf allen Stufen in Unternehmungen, Dienstleistung, öffentlichen Organisationen sowie Selbstständigerwerbende.

Somit erreicht die HandelsZeitung die Führungskräfte in allen wichtigen Branchen und liefert relevante Informationen für Entscheider und Investoren.


Quelle:


News Übersicht

Nächster Artikel

Handelszeitung Media_Service:_Alpiq-Spekulant_Merion_löste_die_Falschmeldung_zum_Übernahmeprozess_aus

Jetzt scannen und diese
News unterwegs lesen.
Internetnamen, Domains reservieren oder kaufen.

» Jetzt .ch oder .swiss Domain reservieren!
Kranken- und Unfallversicherung

» Mehr Info über Galenos!
Firmenadressen Schweizer Unternehmen.

» Jetzt Firmenadressen kaufen!
 
Anzeigen
Ein Angebot von 
www.help.ch ist die CH-Firmen-Suchmaschine

Geburtstage 27.05.2020 
Adolf Portmann
Artur Berger
Bill Hickok
Christopher Lee
Edina Thalhammer
Elvira Fischer
Emil Pirchan
Fabian Del Priore
Giovanni Merlini
Giuseppe Tornatore
Hans-Peter Repnik
Heinz Lanfermann
Henry Kissinger
Herbert Ernst Groh
Heston Blumenthal
Hubert Horatio Humphrey
Ivete Sangalo
Jacques-André Maire
Jamie Oliver
Jean Spielmann
Joseph Fiennes
Joseph Joachim Raff
Kai Pflaume
Louis Gossett Jr.
Marcel Fässler
Maria Anesini-Walliser
Markus Lehmann
Maryan Hary
Michael Steger
Nadine Beckel
Nadine Beiler
Paul Gascoigne
Peter Grottian
Rachel Carson
Reiner Wehle
Richard von Schaukal
Rita Griesshaber
Röbi Rapp
Rocco Stark
Rudolf Reichling
Siouxsie Sioux
Vincent Price

Anzeigen