Aktuelle Live Besucher
» mehr Infos ...
» über 250'000 Aufrufe pro Tag
         auch für Ihre Firma

 

  FIRMEN SUCHE


 
aktuelle news
aktuelle news
Medienportal Aktuelle News Schweiz      |      Meldung einstellen      |     Links      |      Impressum
Heute ist der 20.11.2019 | 17:33        Aktuelle News Schweiz
Weather Report
  NEWS
News Medienportal Start
NEWS
News Top 25 News
NEWS
News Top 25 Firmennews
NEWS
News Top 25 Produktenews
NEWS
News Medien der Schweiz
NEWS
Dienste
NEWS
News News erfassen
NEWS
News Vorteile & Preise
NEWS
News Newsletter
NEWS
News Kontakt
NEWS
Presseportale
NEWS
News News.help.ch
NEWS
News Swiss-press.com
NEWS
News Produktenews.ch
NEWS
News Pressemappe.ch
   
  Newsletter Abo
Name:
E-Mail:
 
   
 
Zum Schutz der Umwelt: Migros erweitert Gebührenpflicht für Plastiksäcke per 1. Januar 2020 News-Statistik

Statistik
 
Migros-Genossenschafts-Bund
   
   

23.10.2019, Um den Plastikabfall weiter zu reduzieren, werden künftig nicht nur die Plastiksäckli an den Supermarktkassen etwas kosten, sondern neu auch die bisher kostenlosen Plastik-Tragtaschen in den Migros-Fachmärkten und Gastronomiebetrieben. Die Migros-Gruppe setzt die neue Massnahme bereits per Anfang 1. Januar 2020 um.

Die Gebühr auf die Einweg-Plastiksäckli an den Supermarktkassen führte in der Migros seit der Einführung zu einem Rückgang von 83%. Neu wird ab dem 1. Januar 2020 auch für die bisher kostenlosen, sogenannt mehrfach verwendbaren Plastiksäcke eine Gebühr an den Kassen erhoben. Diese bestehen schon seit längerer Zeit aus Recycling-Plastik.

Dies wird von den Migros-Fachmärkten wie SportXX, melectronics, Do It + Garden, micasa sowie den Handelsunternehmen wie Ex Libris oder Digitec Galaxus umgesetzt. Die Plastiksäcke werden je nach Grösse zwischen CHF -.05 und CHF -.50 kosten.

Zudem werden auch die Migros Restaurants und Migros Take Away keine Plastiksäcke mehr gratis abgeben.

Diese Massnahme basiert auf dem Entscheid der Detailhandelsbranche, die seit 2016 bestehende Branchenvereinbarung zu den Einweg-Plastiksäcken auf mehrfach verwendbare Plastiksäcke auszuweiten (siehe Medienmitteilung der IG Detailhandel und Swiss Retail Federation vom 23.10.2019).

Nachdem die Einführung der Gebührenpflicht bei den Einweg-Plastiksäckli derart erfolgreich gegriffen hat, geht die Migros und die Branche nun den eingeschlagenen Weg konsequent weiter. Die Migros ist überzeugt mit der schnellen Umsetzung dieser freiwilligen Branchenvereinbarung den Verbrauch von Einwegplastik zu reduzieren.

Die Kundinnen und Kunden haben weiterhin die Wahlfreiheit und erhalten einen Anreiz, Plastiksäcke mehrmals zu verwenden.


Medienkontakt:
Medienkontakt Migros-Genossenschafts-Bund
Patrick Stöpper
058 570 38 27
patrick.stoepper@mgb.ch


Im Internet recherchierbar unter:
- www.aktuellenews.ch
- www.help.ch
- www.pressemappe.ch

Über Migros-Genossenschafts-Bund:
Die Migros gehört zu den grössten Detailhändlern der Schweiz. Konsumenten und Konsumentinnen finden in den zahlreichen Verkaufsstellen die Produkte für den täglichen Gebrauch.

Der Migros-Genossenschafts-Bund (MGB) mit Sitz in Zürich nimmt verschiedene Aufgaben innerhalb der Migros wahr.

Der MGB bildet gemeinsam mit den zehn Migros-Genossenschaften, der Eigenindustrie, den Dienstleistungsunternehmen sowie den weiteren zugehörigen oder nahe stehenden Betrieben, Organisationen und Stiftungen die Migros-Gruppe.

Die wichtigsten Organe des MGB sind die Delegiertenversammlung, die Verwaltung (Verwaltungsrat) und die Generaldirektion..

News Übersicht

Nächster Artikel

Zum_Schutz_der_Umwelt:_Migros_erweitert_Gebührenpflicht_für_Plastiksäcke_per_1._Januar_2020

Jetzt scannen und diese
News unterwegs lesen.
Internetnamen, Domains reservieren oder kaufen.

» Jetzt .ch oder .swiss Domain reservieren!
Wöchentliche Auslosung eines Spielkarten-Sets aus Las Vegas.

» Jetzt teilnehmen!
Publikation von Presse- bzw. Medienmitteilungen.

» Jetzt Ihre Medienmitteilung publizieren!
 
Anzeigen
Ein Angebot von 
www.help.ch ist die CH-Firmen-Suchmaschine

Geburtstage 20.11.2019 
Beda Humbel
Benny Binion
Bo Derek
Bojana Popovic
Carlos Boozer
Davey Havok
Dierks Bentley
Dmitri Olegowitsch Bulykin
Ernst Burren
Frank Marino
Gunnar Solka
Heiner Gautschy
Heinrich Ratjen
Igor Jeftic
Jean Gressot
Karl Anton Landtwing
Karl Vissaula
Karl von Frisch
Katharina Böhm
Kurt Schaad-Bernhardsgrütter
Marcus Wengler
Matthew Roy Blunt
Neil Hodgson
Olli Dittrich
Otto von Habsburg
Paul Lehrieder
Pierre-Alain Fridez
Raymond Lefèvre
René Kollo
Richard Masur
Robert Kennedy
Robert Strässle
Samuel Frey
Sean Young
Siegfried Kauder
Silke Lichtenhagen
Susanne Schlenzig
Tímea Vágvölgyi
Tonino Delli Colli
Ulrich Eggenberger
Veronika Bellmann
Yoshiki Hayashi

Anzeigen