Aktuelle Live Besucher
» mehr Infos ...
» über 250'000 Aufrufe pro Tag
         auch für Ihre Firma

 

  FIRMEN SUCHE


 
aktuelle news
aktuelle news
Medienportal Aktuelle News Schweiz      |      Meldung einstellen      |     Links      |      Impressum
Heute ist der 26.02.2020 | 00:34        Aktuelle News Schweiz
Weather Report
  NEWS
News Medienportal Start
NEWS
News Top 25 News
NEWS
News Top 25 Firmennews
NEWS
News Top 25 Produktenews
NEWS
News Medien der Schweiz
NEWS
Dienste
NEWS
News News erfassen
NEWS
News Vorteile & Preise
NEWS
News Newsletter
NEWS
News Kontakt
NEWS
Presseportale
NEWS
News News.help.ch
NEWS
News Swiss-press.com
NEWS
News Produktenews.ch
NEWS
News Pressemappe.ch
   
  Newsletter Abo
Name:
E-Mail:
 
   
 
Genossenschaft Migros Zürich gewinnt Wanderpreis für Steigerung der Energieeffizienz News-Statistik

Statistik
 

08.11.2019, Zürich - Der neue Zürcher Baudirektor, Regierungsrat Martin Neukom, hat heute den Wanderpreis des Energie-Modells Zürich an die Genossenschaft Migros Zürich übergeben. Die Mitglieder des Energie-Modells Zürich realisieren seit über dreissig Jahren eine kontinuierliche Steigerung der Energieeffizienz und Reduktion der CO2-Emissionen. Damit ist das Modell auch ein Gewinn für das Klima.

Das Energie-Modell basiert auf der Idee, dass die Energieeffizienz wirksamer gesteigert werden kann, wenn sich Unternehmen in einer Gruppe gemeinsam und freiwillig auf ambitiöse Ziele verpflichten. Das Erreichen dieser Ziele wird erleichtert, wenn sich die Unternehmen sowohl im eigenen Bereich als auch für die Gruppe engagieren. Mit ungebrochenem Elan sind die Mitglieder des Energie-Modells Zürich seit 33 Jahren daran, in gegenseitiger Unterstützung die Energieeffizienz zu verbessern, die CO2-Emissionen zu reduzieren und damit die Unternehmen nachhaltig aufzustellen.

Im sportlichen Wettbewerb spornen sich die Unternehmen gegenseitig an und steigern sich so zu besseren Leistungen. Ein wichtiges Element ist dabei der intensive Erfahrungsaustausch. Dieser identifiziert Schwachpunkte und fördert innovative Ideen und Lösungen. Dass die Unternehmen des Energie-Modells Zürich zu einer starken Gruppe zusammengefunden haben, belegt die Tatsache, dass heute bereits zum elften Mal der Wanderpreis für besonderes Engagement vergeben werden konnte.

Der Wanderpreis wurde in diesem Jahr der Genossenschaft Migros Zürich verliehen und vom neuen Zürcher Baudirektor, Regierungsrat Martin Neukom übergeben. Die Genossenschaft Migros Zürich wurde für ihre ausserordentlichen Leistungen für die Periode 2017 und 2018 geehrt. Sie hat unter anderem mit innovativen Ansätzen im Bereich der Kühlung überzeugt, die ein grosses Potential haben und langfristig Wirkung erzeugen. Kühlmöbel verbrauchen in Lebensmittelläden in der Regel über 50 Prozent der gesamten Elektrizität. Die Genossenschaft Migros Zürich hat verbesserte Kühlmöbel lanciert, Raum für neue Technologien geschaffen, zunehmend weniger klimaschädliche Kältemittel eingesetzt, die Regelung der gesamten Kälteversorgung verbessert, die Abwärme der Kühlmöbel weitgehend zurückgewonnen und damit deutlich weniger (in einigen Fällen sogar gar keine) Heizenergie mehr verbraucht. Auch die CO2- Emissionen konnten dadurch signifikant reduziert werden. Die Genossenschaft Migros Zürich ist auch Teilnehmerin bei der Energie-Agentur der Wirtschaft.

Der Wanderpreis wird jeweils an jenes Unternehmen verliehen, das in den vergangenen zwei Jahren gute zahlenmässige Resultate vorweisen konnte, qualitativ vorbildlich war und innovative Ansätze realisiert hat. Zudem muss das Engagement für mehr Energieeffizienz im Management des Unternehmens breit abgestützt sein und dieses muss sich für das Energie-Modell als Ganzes einsetzen.

Weitere Informationen zu den Kriterien für die Vergabe des Wanderpreises sowie zu den konkreten Leistungen der Genossenschaft Migros Zürich finden Sie in der Beilage.

Kontakt:

Andreas Schläpfer, Präsident Energie-Modell Zürich

Tel.: 079 248 40 52, E-Mail: a.schlaepfer@schlaepfer-associates.ch



Im Internet recherchierbar unter:
- www.aktuellenews.ch
- www.help.ch
- www.pressemappe.ch

Über Migros-Genossenschafts-Bund:
Die Migros gehört zu den grössten Detailhändlern der Schweiz. Konsumenten und Konsumentinnen finden in den zahlreichen Verkaufsstellen die Produkte für den täglichen Gebrauch.

Der Migros-Genossenschafts-Bund (MGB) mit Sitz in Zürich nimmt verschiedene Aufgaben innerhalb der Migros wahr.

Der MGB bildet gemeinsam mit den zehn Migros-Genossenschaften, der Eigenindustrie, den Dienstleistungsunternehmen sowie den weiteren zugehörigen oder nahe stehenden Betrieben, Organisationen und Stiftungen die Migros-Gruppe.

Die wichtigsten Organe des MGB sind die Delegiertenversammlung, die Verwaltung (Verwaltungsrat) und die Generaldirektion..


Quelle:


News Übersicht

Nächster Artikel

Migros-Genossenschafts-Bund Genossenschaft_Migros_Zürich_gewinnt_Wanderpreis_für_Steigerung_der_Energieeffizienz

Jetzt scannen und diese
News unterwegs lesen.
Wöchentliche Auslosung eines Spielkarten-Sets aus Las Vegas.

» Jetzt teilnehmen!
Internetnamen, Domains reservieren oder kaufen.

» Jetzt .ch oder .swiss Domain reservieren!
Kranken- und Unfallversicherung

» Mehr Info über Galenos!
 
Anzeigen
Ein Angebot von 
www.help.ch ist die CH-Firmen-Suchmaschine

Geburtstage 26.02.2020 
Andreas Maislinger
Andri Silberschmidt
August Lang
Bastien Geiger
Brigitte Grothum
Chris Töpperwien
Curth Georg Becker
Damien Warpelin
Ernst Grabbe
Erwin Hegemann
Fanny Cradock
Fats Domino
Frank Kassela
Franz Joseph Strauss
Franz Xaver Zgraggen
Friedrich Kofler
Fritz Bock
Fritz Wiessner
Gabriella De Almeida Rinne
Hannes Jaenicke
Hans Bertram
Hans Haid
Hans Heinz Holz
Hans Sachs
Hans-Joachim Fricke
Heinz Gemein
Hermann Lenz
Jan Fethke
Johannes Moser
Johnny Cash
Kjell Anders Nordström
Klaus Riegert
Mäni Weber
Marcel Schelbert
Mauro Lustrinelli
Max Petitpierre
Melanie Pukaß
Michael Bolton
Nina Kronjäger
Odo Marquard
Philipp Meyer
Rainer Willingstorfer
Sébastien Loeb
Stefan Jürgens
Steffen Disch
Tom Beck
Tony Randall
Urs Kälin
Yvette Estermann

Anzeigen