Aktuelle Live Besucher
» mehr Infos ...
» über 250'000 Aufrufe pro Tag
         auch für Ihre Firma

 

  FIRMEN SUCHE


 
aktuelle news
aktuelle news
Medienportal Aktuelle News Schweiz      |      Meldung einstellen      |     Links      |      Impressum
Heute ist der 15.12.2019 | 19:39        Aktuelle News Schweiz
Weather Report
  NEWS
News Medienportal Start
NEWS
News Top 25 News
NEWS
News Top 25 Firmennews
NEWS
News Top 25 Produktenews
NEWS
News Medien der Schweiz
NEWS
Dienste
NEWS
News News erfassen
NEWS
News Vorteile & Preise
NEWS
News Newsletter
NEWS
News Kontakt
NEWS
Presseportale
NEWS
News News.help.ch
NEWS
News Swiss-press.com
NEWS
News Produktenews.ch
NEWS
News Pressemappe.ch
   
  Newsletter Abo
Name:
E-Mail:
 
   
 
TCS: E-Garden - Elektromobilität in all ihren Facetten unter einem Dach News-Statistik

Statistik
 
Touring Club Suisse (TCS)

13.11.2019, Bern - Vom 9. November 2019 bis zum 4. Januar 2020 präsentiert der TCS in Zusammenarbeit mit Energie 360° den "E-Garden" im Glattzentrum in Wallisellen (ZH). Ziel des E-Gardens ist es, an einem Ort und branchenübergreifend Elektromobilität in all ihren Facetten verständlich, erleb- und greifbar zu machen. Das Konzept des E-Gardens ist schweizweit das erste seiner Art.

Die Elektromobilität ist auf dem Vormarsch. Die Roadmap 2022 des Bundes verfolgt das Ziel, den Anteil an neu eingelösten Elektroautos und Plug-in-Hybriden bis ins Jahr 2022 auf 15% zu erhöhen. Sowohl der TCS wie auch die Energie- und Mobilitätsdienstleisterin Energie 360° sind Mitunterzeichner der Roadmap 2022. Um das ehrgeizige Ziel zu erreichen, braucht es eine entsprechende Entwicklung der Ladeinfrastruktur für Elektro-Fahrzeuge. Sehr schnell drängen nun deshalb neue Technologien und Angebote auf den Markt.

Für Laien schwierig sich zurecht zu finden. Vieles ist Neuland. Hier setzt der E-Garden von TCS und Energie 360° an. Auf einer Fläche von rund 700m2 können sich Interessierte zwei Monate lang über alle Aspekte der Elektromobilität informieren und beraten lassen. Während der gesamten Ausstellungszeit beantworten Fachpersonen des TCS und von Energie 360° Fragen rund um die Elektromobilität. Im Showroom stellen etablierte sowie neue Hersteller und Importeure ihre Elektrofahrzeuge aus. Nebst den bereits bekannten E-Autoherstellern wie Renault, Hyundai, BMW und Tesla werden auch Besonderheiten präsentiert: Hyundai mit einem Wasserstofffahrzeug, der chinesische Autobauer AIWAYS mit seiner Europapremiere, Microlino mit dem etwas anderen Elektrofahrzeug und Harley Davidson mit ihrem ersten E-Motorrad.

Energie 360° präsentiert zudem ihr umfassendes Angebot an Elektroladestationen inklusive einer smarten Steuerung, wie sie etwa bei Mehrparteienhäusern mit Photovoltaik-Anlage zum Einsatz kommt. Weitere Elemente im E-Garden sind: erneuerbare Stromproduktion (präsentiert von Helion), zwischenspeichern von Strom und verschiedene Aspekte der Ladetechnik für Elektrofahrzeuge.

Als grösster Mobilitätsclub der Schweiz ist es und war es immer die Aufgabe des TCS, seine Mitglieder und auch die Öffentlichkeit aus erster Hand kompetent und zum richtigen Zeitpunkt über neue Technologien und Konzepte der Mobilität aufzuklären, zu informieren und zu beraten.

Kontakt:

Daniel Graf, Mediensprecher TCS, 058 827 34 41, daniel.graf@tcs.ch

Melanie Frei, Projektleiterin Kommunikation Energie 360°, 043 317 24 99, kommunikation@energie360.ch



Im Internet recherchierbar unter:
- www.aktuellenews.ch
- www.help.ch
- www.pressemappe.ch

Über Touring Club Suisse (TCS):
Als bedeutender Ansprechpartner der Kantons- und Bundesbehörden in mobilitätsbelangen setzen wir uns für die freie Wahl der Verkehrsmittel ein und engagieren wir uns seit mehr als einem Jahrhundert mit Sensibilisierungskampagnen und Studien zur Qualität der Verkehrsinfrastruktur für die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer.

Unsere Mitarbeitenden befassen sich mit der Weiterentwicklung des Dienstleistungsangebots unseres Clubs.

Die Direktion unseres Clubs ist in unserem Hauptsitz in Vernier basiert. Weitere Abteilungen wie der Mediendienst, die IT, die Verkehrssicherheit oder der Politikdienst arbeiten ebenfalls in diesen Räumlichkeiten.

In Genf beantworten wir Ihre Anfragen an die ETI-Einsatzzentrale und koordinieren die Rückführung oder die Assistance, die Sie vom Ausland aus benötigen. Dank unserer ETI-MED-Zelle werden die medizinischen Abklärungen durch Fachleute des Gesundheitswesens durchgeführt.


Quelle:


News Übersicht

Nächster Artikel

TCS:_E-Garden_-_Elektromobilität_in_all_ihren_Facetten_unter_einem_Dach

Jetzt scannen und diese
News unterwegs lesen.
Video aufnehmen, hochladen und entdeckt werden

» so einfach geht's auf talentportal.ch.
Publikation von Presse- bzw. Medienmitteilungen.

» Jetzt Ihre Medienmitteilung publizieren!
Internetnamen, Domains reservieren oder kaufen.

» Jetzt .ch oder .swiss Domain reservieren!
 
Anzeigen
Ein Angebot von 
www.help.ch ist die CH-Firmen-Suchmaschine

Geburtstage 15.12.2019 
Adam Brody
Adèle Thorens Goumaz
Albin Breitenmoser
Alicia Endemann
Barbara Valentin
Brendan Fletcher
Clayton Nemrow
Don Johnson
Ellen Widmann
Erwin Ortner
Florian Bernschneider
Friedensreich Hundertwasser
Gong Zhichao
Gottl. Ludwig Lauterburg
Helen Slater
Ingo Schulze
Jeff Chandler
Joe D'Amato
Josef Fischer
Juan Carlos Wasmosy
Juliane Wurm
Jürgen Reinholz
Karin Kraml
Karl Josef Leonhard Merz
Katja von Garnier
Lee Aronsohn
Lilija Foatowna Nurutdinowa
Michael Garrett Shanks
Nicolaus A. Huber
P.-Isaac Joly
Paul Simonon
Philippe Chappuis
Renate Künast
Rick Law
Sete Gibernau
Stephan Weil
Ueli Beck
v. Rom Nero

Anzeigen