Aktuelle Live Besucher
» mehr Infos ...
» über 250'000 Aufrufe pro Tag
         auch für Ihre Firma

 

  FIRMEN SUCHE


 
aktuelle news
aktuelle news
Medienportal Aktuelle News Schweiz      |      Meldung einstellen      |     Links      |      Impressum
Heute ist der 07.07.2020 | 07:40        Aktuelle News Schweiz
Weather Report
  NEWS
News Medienportal Start
NEWS
News Top 25 News
NEWS
News Top 25 Firmennews
NEWS
News Top 25 Produktenews
NEWS
News Medien der Schweiz
NEWS
Dienste
NEWS
News News erfassen
NEWS
News Vorteile & Preise
NEWS
News Newsletter
NEWS
News Kontakt
NEWS
Presseportale
NEWS
News News.help.ch
NEWS
News Swiss-press.com
NEWS
News Produktenews.ch
NEWS
News Pressemappe.ch
   
  Newsletter Abo
Name:
E-Mail:
 
   
 
Befristete Erlaubnis von Hauslieferungen rezeptfreier Arzneimittel durch lokale Apotheken und Drogerien News-Statistik

Statistik
 
Schweizerischer Apothekerverband (PharmaSuisse)

04.06.2020, Corona-Ausnahme: Befristete Erlaubnis von Hauslieferungenrezeptfreier Arzneimittel durch lokale Apotheken und Drogerien

Apotheken und Drogerien haben während der Corona-Krise die Erlaubnis,rezeptfreie Arzneimittel nach telefonischer Fachberatung auch Menschen nachHause zu liefern, die nicht zu ihrer Stammkundschaft gehören. Auf der eigenseingerichteten Website werden alle Apotheken und Drogerien aufgeführt, die die Dienstleistung des «erweiterten Hauslieferdiensts» anbieten.

Für rund 2,3 Millionen Menschen ist eine Ansteckung mit dem Coronavirus aufgrund von Vorerkrankungen oder wegen ihres Alters mit höheren Risiken verbunden. Der Schweizerische Apothekerverband pharmaSuisse und der Schweizerische Drogistenverband SDV haben gemeinsam ein Konzept für eine umfassende telefonische Fachberatung, Dokumentation und Heimlieferung ausgearbeitet. Bisher durften nur Stammkunden diese Hauslieferung in Anspruch nehmen. Das Konzept eines «erweiterten Hauslieferdiensts während der Corona-Pandemie» wurde von der Kantonsapothekervereinigung KAV genehmigt. Dank der persönlichen Abgabe mit Abstand, ist sichergestellt, dass kein Medikamentenmissbrauch stattfindet.

Bedürfnis trotz Lockerung der Massnahmen

Der Bundesrat hat die Massnahmen bezüglich COVID-19 zwar gelockert, die Restriktionen für Menschen mit Vorerkrankungen, mit Symptomen oder in Quarantäne dürften aber noch längere Zeit Bestand haben. Dazu Jürg Stahl, Präsident des Drogistenverbands: «Mit diesem Konzept kann die Person in Quarantäne durch den Kontakt vor der Haustüre eindeutig identifiziert werden. So ist die Hauslieferung durch Apotheken und Drogerien schnell und dennoch sicher.» Und Apothekerpräsident Fabian Vaucher fügt hinzu: «Damit kann sichergestellt werden, dass alle Menschen – auch solche mit Vorerkrankungen oder in Quarantäne – rasch Zugang zu rezeptfreien Arzneimittel erhalten, inklusive Fachberatung aber ohne Ansteckungsrisiko».

Die Website www.rezeptfreie-medikamente.ch enthält einen «Fachhandels-Finder» mit Geolokalisation. Beim Besuch der Website werden die nahegelegensten Verkaufsstellen, die diesen besonderen Hauslieferdienst anbieten, entweder automatisch erkannt oder mittels Eingabe der Postleitzahl gefunden.

Kontakt

Schweizerischer Apothekerverband pharmaSuisse, Medienstelle

Telefon: +41 (0)31 978 58 27

E-Mail: kommunikation@pharmaSuisse.org



Im Internet recherchierbar unter:
- www.aktuellenews.ch
- www.help.ch
- www.pressemappe.ch

Über Schweizerischer Apothekerverband (PharmaSuisse):
Unsere Mitglieder bekennen sich zu einer aktiven Rolle im Gesundheitswesen. Apothekerinnen und Apotheker haben einen akademischen Grad und gelten gemäss Bundesgesetzgebung als Medizinalberuf.

Künftig werden Apotheken immer mehr Aufgaben in der Grundversorgung übernehmen müssen. Das bedeutet für Sie als Pharmazeutin oder Pharmazeut konkret eine intensive Vernetzung, Weiterbildung, Austausch und mehr Engagement auch im Bereich Gesundheitspolitik.

Der Verband hilft Ihnen dabei. Engagieren Sie sich jetzt, werden Sie Mitglied und profitieren Sie von unseren Diensleistungen.


Quelle:


News Übersicht

Nächster Artikel

Schweizerischer Apothekerverband (PharmaSuisse)
Firmenadressen Schweizer Unternehmen.

» Jetzt Firmenadressen kaufen!
Wöchentliche Auslosung eines Spielkarten-Sets aus Las Vegas.

» Jetzt teilnehmen!
Firmenadressen Schweizer Unternehmen.

» Jetzt Firmenadressen kaufen!
 
Anzeigen
Ein Angebot von 
www.help.ch ist die CH-Firmen-Suchmaschine

Geburtstage 07.07.2020 
Alberto Aquilani
Anne Seydoux-Christe
Anton Karas
Beatrix Philipp
Cassidy
Christian Levrat
Claire Holt
Clemens Haipl
Cree Summer
Daniela Ludwig
Donat L. Golaz
Erik Zabel
Evelyne Leu
Fancy
Frank Otto
Gerda Hasselfeldt
Gustav Knuth
Hans Sigl
Ingo Rasper
Jakob Steiner
Jan Lenzke
Jo Siffert
Joe Zawinul
Joh. Fridolin Müller
Johann Rudolf Wolf
Jorja Fox
Kaci Brown
Krzysztof Lijewski
Lisa Leslie
Liv Grete Poirée
Marcel Hotz
Marcus Ahlm
Martin Vogler
Michael Klinkert
Michelle Kwan
Nathalia Ramos
Nina Hoss
Olga Walerjewna Medwedzewa
Omar Naber
Osvaldo Zambrana Enríquez
Paul Rutishauser
Paul Wyss
Philipp Matthias Bregy
Pierre Cardin
Ringo Starr
Robert A. Heinlein
Shelley Duvall
Stephanie Stumph
Sylke Otto
Vittorio De Sica
Walter Ballmoos
Yoon Kyung-shin

Anzeigen