Pressemitteilung
Galaxy VL: Schneider Electric stellt kompakte 3-Phasen-USV für Leistungen bis 500 kW vor

Schneider Electric (Schweiz) AG

14.04.2021, Modulares USV-Design ermöglicht bedarfsgerechte Skalierung und benötigt 50 Prozent weniger Platz als durchschnittliche Lösungen

Schneider Electric, der führende Anbieter für die digitale Transformation von Energiemanagement und Automatisierung, hat mit der Galaxy VL eine neue dreiphasige unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) vorgestellt. Die USV-Anlage ergänzt die Galaxy-Baureihe und ist mit Kapazitäten von 200 bis 500 kW erhältlich. Die Anlagen sind für den Einsatz in mittleren und großen Rechenzentren konzipiert und überzeugen durch hohe Effizienz, kompakte Bauweise und einen Wirkungsgrad von bis zu 99 Prozent im ECOnversion-Modus. Die Investitionskosten können sich durch Energieeinsparungen schon nach zwei Jahren (modellabhängig) amortisieren. Für Rechenzentrumsexperten und Vertriebspartner von Schneider Electric findet am 4. Mai eine virtuelle Live-Veranstaltung statt. Diese dient der detaillierten Vorstellung der neuen Features und Funktionen der Galaxy-VL-Serie im Innovation Executive Briefing Center von Schneider Electric.

Das kompakte Design der Galaxy VL ist mit 0,8 m² nur halb so groß wie die Stellfläche im herkömmlichen Branchendurchschnitt. Die modulare und skalierbare Architektur der USV ermöglicht es Rechenzentrumsexperten zudem, die Leistung schrittweise mit Hilfe von 50-kW-Leistungsmodulen von 200 kW auf bis zu 500 kW zu skalieren. Mit der Galaxy-VL-Serie stellt Schneider Electric eine neue Technik für den schnellen Wechsel von Leistungsmodulen vor: Live Swap ist eine bahnbrechende neue Funktion, die ein berührungssicheres Design während des Austausches von USV-Leistungsmodulen bietet. Die USV-Anlage bleibt dabei online und voll funktionsfähig. Dies führt zu einer verbesserten Geschäftskontinuität und schützt vor ungeplanten Ausfallzeiten. Darüber hinaus bietet das berührungssichere Live-Swap-Design einen erhöhten Schutz für Mitarbeiter, da die USV während des Einsetzens oder Entfernens der Leistungsmodule nicht mehr auf Wartungsbypass oder Batteriebetrieb umgestellt werden muss.

„Die neue, energieeffiziente Galaxy VL setzt einen hohen Standard für USV-Innovationen und ist so konzipiert, dass sie unseren Kunden hilft, zu wachsen und gleichzeitig den Platzbedarf und die Betriebskosten zu minimieren", betont Mustafa Demirkol, VP 3-Phase Global Offer Management bei Schneider Electric. „Dies entspricht unserem Fokus auf die zukünftigen Anforderungen an Rechenzentren und die Erfüllung der Anforderungen an Anpassungsfähigkeit, Ausfallsicherheit, Effizienz und Nachhaltigkeit. Das neueste Mitglied der Galaxy-Familie ist ein Green-Premium-Produkt, das Spitzenleistung liefert, Nachhaltigkeitsziele unterstützt und eine bisherige Marktlücke im mittleren Leistungssegment füllt."

Die wichtigsten Vorteile des neuen Galaxy VL:
• Die Galaxy VL ist die kompakteste USV ihrer Klasse. Mit 0,8 m² ist sie um 50 Prozent kompakter als der Branchendurchschnitt, wodurch wertvolle Rechenzentrumsimmobilien und IT-Flächen frei werden. Die Galaxy Lithium-Ionen-Batterieschränke bieten zudem eine zusätzliche Platzersparnis von bis zu 70 Prozent im Vergleich zu VRLA-Batterielösungen.

• Die modulare, skalierbare Plattform der Galaxy VL ermöglicht Investitionen nach dem Pay-as-you- grow-Prinzip, was die Investitionskosten, die Betriebskosten, den Energieverbrauch und die TCO reduziert. Skalieren Sie die Leistung sofort in 50-kW-Schritten von 200 bis 500 kW, ohne zusätzlichen Platzbedarf.

• Bis zu 99 Prozent Effizienz im ECOnversion-Modus für einen vollen Return on Investment innerhalb von zwei Jahren in Form von Energieeinsparungen. Als Schneider Electric Green Premium Produkt erlaubt die Galaxy VL auch die Verwendung von langlebigen Lithium-Ionen-Batterien.

• Erhöhte Zuverlässigkeit durch EcoStruxure: Durch die Anbindung des Galaxy VL an EcoStruxure – die offene, interoperable, IoT-fähige Systemarchitektur und Management-Plattform von Schneider Electric – können Rechenzentrumsbetreiber von EcoStruxure IT-Software und ergänzenden Services profitieren. Die EcoStruxure-Angebote ermöglichen es Kunden, ihre IT-Infrastruktur zu überwachen, zu verwalten und zu modellieren sowie rund um die Uhr und an jedem Ort Service-Support zu erhalten.

Registrieren Sie sich für die virtuelle Galaxy VL-Veranstaltung am 4. Mai
Im Schneider Electric Innovation Executive Briefing Center findet am 4. Mai eine virtuelle Veranstaltung für Endanwender, IT-Fachhändler und Journalisten statt. Experten werden dabei auf die Funktionen der Galaxy VL näher eingehen, über ihre Vorteile diskutieren sowie darüber, wie sich Rechenzentrumsbetreiber mit der passenden Infrastruktur auf zukünftiges Wachstum vorbereiten können. Interessenten können sich über folgenden Link für die englischsprachige Veranstaltung registrieren:
https://go.schneider-electric.com/WW_202104_Galaxy-VL-Global-Launch-Event-Americas_02-Galaxy-VL-UPS-Americas-Launch-MF-LP.html



Medienkontakt:
Schneider Electric
Christine Beck-Sablonski
Mobil: + 49 171 172 4176
schneider-electric@riba.eu

www.se.com

14.04.2021 | von Schneider Electric (Schweiz) AG

--- ENDE Pressemitteilung Galaxy VL: Schneider Electric stellt kompakte 3-Phasen-USV für Leistungen bis 500 kW vor ---

Über Schneider Electric (Schweiz) AG

Wir von Schneider Electric möchten die optimale Nutzung von Energie und Ressourcen für alle ermöglichen und damit den Weg zu Fortschritt und Nachhaltigkeit ebnen. Wir nennen das Life Is On.

Wir sind Ihr digitaler Partner für Nachhaltigkeit und Effizienz.

Wir fördern die digitale Transformation durch die Integration weltweit führender Prozess- und Energietechnologien, durch die Vernetzung von Produkten mit der Cloud, durch Steuerungskomponenten sowie mit Software und Services über den gesamten Lebenszyklus hinweg. So ermöglichen wir ein integriertes Management für private Wohnhäuser, Gewerbegebäude, Rechenzentren, Infrastruktur und Industrien.

Die tiefe Verankerung in den weltweiten lokalen Märkten macht uns zu einem nachhaltigen globalen Unternehmen. Wir setzen uns für offene Standards und für offene partnerschaftliche Eco-Systeme ein, die sich mit unserer richtungsweisenden Aufgabe und unseren Werten Inklusion und Empowerment identifizieren.


Quelle:
HELP.ch




Facebook Twitter Instagram LinkedIn Pinterest Flickr

TOP NEWS - powered by Help.ch

WBF: Bundespräsident Guy Parmelin informiert über die strategische Ausrichtung der Tourismuspolitik ab 2022 Departements für Wirtschaft, Bildung und Forschung WBF, 06.05.2021

BFH: Wann genug ist, entscheide ich - Welche Überlegungen und Werte bestimmen den Entscheid zum Assistierten Suizid? Berner Fachhochschule BFH, 06.05.2021

Save the Children - Überfüllte Gesundheitskliniken in Indien: Es drohen Todesfälle von Kleinkindern und Schwangeren Save the Children - Organisation für die Rechte der Kinder, 06.05.2021

NEWSTICKER - 06.05.2021
14:41 Uhr Computerworld
Entwickler-Umfrage zu .NET-Versionen, Sprachen und App-Modellen »

14:41 Uhr Cash Wirtschaft
Pharma - Impfstoff-Hersteller Moderna schreibt erstmals schwarze Zahlen »

14:12 Uhr SF Tagesschau
Unter Dauerstrom: Unispitäler erreichen Belastungsgrenze »

12:03 Uhr NZZ
Schweizer Pharmaverband kritisiert geplante Aufhebung des Patentschutzes für Covid-Impfstoffe: «Das würgt die Innovation ab» »

11:41 Uhr Espace Wirtschaft
Pharmaindustrie neues Google?: Roche und Novartis wollen an unsere Daten »

21:00 Uhr K-Tipp - Geld und Versicherung
Eigenheimbesitzer können Hypozins zurückfordern »

10:01 Uhr SNB News
2021-04-30 - Referat - Barbara Janom Steiner, Präsidentin des Bankrats: Die Nationalbank - Fokussierung auf das gesetzliche Mandat im Gesamtinteresse des Landes »

3
8
12
14
15
42
6
Nächster Jackpot: CHF 3'600'000

3
10
13
28
46
4
11
Nächster Jackpot: CHF 76'000'000

Aktueller Jackpot: CHF 1'277'940