Pressemitteilung
Debrunner Acifer AG: Knies Kinderzoo - starkes Fundament für den Zauberhut

Debrunner Acifer AG

23.04.2021, St. Gallen - Dort, wo in Knies Kinderzoo früher die Seelöwen-Arena stand, erhebt sich das neue Wahrzeichen: eine multifunktionelle Eventlocation, die optisch an einen Zauberhut erinnert. Der Zugring, der die Spreizkräfte des gewaltigen Dachs absorbiert, ist mit BARTEC LER Schraubverbindungen von Debrunner Acifer Bewehrungen geschlossen worden.

Die in die Jahre gekommene Seelöwen-Arena in Knies Kinderzoo, Rapperswil, ist einem modernen Neubau gewichen. 25 m hoch ist das neue Wahrzeichen in Form eines Zauberhuts. In der neuen multifunktionellen Eventlocation werden ganzjährig Galadinners, Workshops, Bankette, Konzerte oder Zirkusvorstellungen stattfinden.

Multifunktionelle Eventlocation mit Tradition

Franco Knie, Vizepräsident des Verwaltungsrats der Gebrüder Knie, Schweizer National-Circus AG, freut sich über die Möglichkeiten, welche die neue Eventlocation bietet: "Wir haben uns für ein multifunktionelles Gebäude mit zwei Konzepten entschieden. Tagsüber stehen die Zoobesucher im Mittelpunkt mit Tier-Shows oder -Workshops. Künftig wird der Kinderzoo ganzjährig geöffnet sein, wodurch solche Indoor-Attraktionen an Wichtigkeit gewinnen. Abends gehört der Zauberhut den Unternehmen für ihre Veranstaltungen." Die Architektur des Zauberhuts erinnert an die Wurzel der Familie Knie, den Zirkus.

Geschlossener Zugring absorbiert Spreizkräfte des Dachs

Der Zauberhut ist ein Holzelementbau mit Metallfassade und gefalteter Dachform auf einem zwölfeckigen Stahlbetonfundament. Ein geschlossener Zugring nimmt die Spreizkräfte der Dachkonstruktion auf. "Um die durchgehende Kraftaufnahme zu sichern, haben wir beim Schliessen des Zugrings auf Übergreifungsstösse verzichtet und stattdessen BARTEC LER Schraubverbindungen von Debrunner Acifer Bewehrungen eingesetzt", erklärt Roland Merk von der HTB Ingenieure AG. "Die Verbindungen sind ideal für geschlossene Ringkonstruktionen, da sie einen Distanzausgleich erlauben. Jener ist entscheidend, um Toleranzen aus der Biegerei und Verlege-Ungenauigkeiten auszugleichen."

Weitere Infos unter: www.bewehrungstechnik.ch/zauberhut

www.bewehrungstechnik.ch

Pressekontakt:

Debrunner Koenig AG

Armin Lutz

Leiter Unternehmenskommunikation

Hinterlauben 8

9014 St. Gallen

Telefon 058 235 01 01

alutz@dkg.ch / www.dkg.ch

23.04.2021 | von Debrunner Acifer AG

--- ENDE Pressemitteilung Debrunner Acifer AG: Knies Kinderzoo - starkes Fundament für den Zauberhut ---

Über Debrunner Acifer AG

Die Debrunner Acifer AG ist Teil der Debrunner Koenig Gruppe, die 1755 gegründet wurde und heute zu den traditionsreichsten Unternehmen der Schweiz gehört. Der kompetente B-2-B-Handelspartner und Dienstleister ist mit den Geschäftsbereichen "Stahl & Metalle" und "Technische Produkte" am Markt tätig.

Mit dem Bereich "Stahl & Metalle" bedient die Unternehmensgruppe den nationalen Markt mit einem breiten Sortiment ab Zentral- und Regionallagern und einer Vielfalt an Anarbeitungsdienstleistungen.

Der zweite Geschäftsbereich "Technische Produkte" deckt weitere Produkte und Dienstleistungen der Bau-, Industrie- und Handwerkerkunden ab. Dazu gehören Tiefbau, Wasser- und Gebäudetechnik, Befestigungstechnik, Werkzeuge, Maschinen und Arbeitsschutz.

Die national tätige Debrunner Acifer AG führt ein breites Sortiment von rund 160'000 Artikeln. Das Unternehmen ist an über 20 Standorten in der ganzen Schweiz vertreten und verfügt über eine eigene Lastwagenflotte sowie zwei moderne Zentrallager.

Die lokalen Handwerkerzentren bieten Profi-Handwerkern und KMUs raschen Zugriff auf ein breites Sortiment an Werkzeugen und Maschinen, Arbeitsschutz, Befestigungstechnik, Haustechnik und Spenglerei-Halbfabrikaten.


Quellen:
news aktuell   HELP.ch




Facebook Twitter Instagram LinkedIn Pinterest Flickr

TOP NEWS - powered by Help.ch

WBF: Bundespräsident Guy Parmelin informiert über die strategische Ausrichtung der Tourismuspolitik ab 2022 Departements für Wirtschaft, Bildung und Forschung WBF, 06.05.2021

BFH: Wann genug ist, entscheide ich - Welche Überlegungen und Werte bestimmen den Entscheid zum Assistierten Suizid? Berner Fachhochschule BFH, 06.05.2021

Save the Children - Überfüllte Gesundheitskliniken in Indien: Es drohen Todesfälle von Kleinkindern und Schwangeren Save the Children - Organisation für die Rechte der Kinder, 06.05.2021

NEWSTICKER - 06.05.2021
14:51 Uhr Cash Wirtschaft
US-Konjunktur - Zahl der US-Arbeitslosenanträge sinkt auf tiefsten Stand in Corona-Krise »

14:41 Uhr Computerworld
Entwickler-Umfrage zu .NET-Versionen, Sprachen und App-Modellen »

14:12 Uhr SF Tagesschau
Unter Dauerstrom: Unispitäler erreichen Belastungsgrenze »

12:03 Uhr NZZ
Schweizer Pharmaverband kritisiert geplante Aufhebung des Patentschutzes für Covid-Impfstoffe: «Das würgt die Innovation ab» »

11:41 Uhr Espace Wirtschaft
Pharmaindustrie neues Google?: Roche und Novartis wollen an unsere Daten »

21:00 Uhr K-Tipp - Geld und Versicherung
Eigenheimbesitzer können Hypozins zurückfordern »

10:01 Uhr SNB News
2021-04-30 - Referat - Barbara Janom Steiner, Präsidentin des Bankrats: Die Nationalbank - Fokussierung auf das gesetzliche Mandat im Gesamtinteresse des Landes »

3
8
12
14
15
42
6
Nächster Jackpot: CHF 3'600'000

3
10
13
28
46
4
11
Nächster Jackpot: CHF 76'000'000

Aktueller Jackpot: CHF 1'277'940