Pressemitteilung
Doppelleu Boxer: Neu stösst das Chopfab Pale Ale zur illustren Familie Chopfab.

Doppelleu Boxer AG

04.05.2021, In der Dose ist ab sofort das Chopfab Pale Ale der Brauerei Doppelleu Boxer verfügbar.

Die Idee

«Es fehlte ein helles, gefälliges Pale Ale gegen den Durst», beantwortet Patrick Thomi, Braumeister der Doppelleu Boxer AG die Frage, weshalb denn jetzt neben Chopfab Draft und Chopfab White ein neuer Bierstil das erfolgreiche Sortiment ergänzen soll. Zu den zwei traditionellen Dosen in matt schwarz und matt weiss stösst nun ein Geschwister in mattem Kupferton hinzu.

Das Chopfab Pale Ale ist eines der wenigen Pale Ales in der Dose auf dem Schweizer Markt. Das Gebinde erfreut sich neuer Popularität, denn in der Craft Beer Szene herrscht neuerdings ein regelrechter Hype zur Abfüllung in den Aluzylinder. Die positiven Eigenschaften sprechen für sich: Die Dose schützt den Inhalt zuverlässig vor Licht und Sauerstoff. Sie ist einfach im Recycling und produziert weniger CO2 in der Produktion. Durch das geringe Gewicht verringert sich ebenfalls der Transportaufwand. In der Anwendung sprechen die geringe Zerbrechlichkeit und das unkomplizierte Handling für sich und ist gern gesehene Begleitung jeglicher Outdoor-Aktivitäten.

Der Biertyp

Chopfab Pale Ale ist ein typisches West Coast Style Pale. Denn die amerikanischen Craft Brewer gelten als Wiederentdecker des klassischen Pale Ale – eines Bierstils, der die Anfänge der Craft Beer Bewegung in den USA deutlich geprägt hat.

Als ungefiltertes Bier ist das Chopfab Pale Ale eine naturtrübe Schönheit mit einer leuchtend gelben Farbe und sanftem Malzaroma.

Die Begleitung

Die Familie der Chopfab Biere eignet sich in erster Linie als süffige Durstlöscher. Durch die betonte Hopfennote empfiehlt sich der Genuss des neuen Chopfab Pale Ale zu würziger Begleitung wie zum Beispiel einer rassigen Knoblauchcrèmesuppe, asiatischer Gerichte wie hausgemachtem Curry, einem frisch duftenden Zwiebelkuchen oder ganz einfach einer Penne Arrabiata al dente. Am Besten trinkt sich das Chopfab Pale Ale mit einer Temperatur von ungefähr 6 bis 8° C.

Verfügbarkeit

Chopfab Pale Ale ist verfügbar in den grössten Coop Filialen der ganzen Schweiz und auf Bestellung bei jedem Getränkehändler der Schweiz, direkt in unserem E-Shop oder in Winterthur und Yverdon-les- Bains direkt ab Brauerei.

Doppelleu Boxer AG
Industriestrasse 40
CH-8404 Winterthur
Telefon +41 52 233 08 70
Fax +41 52 233 08 71
www.doppelleuboxer.ch
www.animal.wine

04.05.2021 | von Doppelleu Boxer AG

--- ENDE Pressemitteilung Doppelleu Boxer: Neu stösst das Chopfab Pale Ale zur illustren Familie Chopfab. ---

Über Doppelleu Boxer AG

Moderne Biere. Höchste Qualität. Innovation. Nachhaltigkeit. Partnerschaft. Swissness. Dafür steht die Doppelleu Brauwerkstatt.

Braukunst in höchster Vollendung.

Um ein abwechslungsreiches Sortiment kreativer Bierstile zu kreieren, braucht es modernste Technik, welche die Qualität der ausgetüftelten Rezepturen bis zum Kunden sicherstellt. Dafür stehen unsere Brauereien in Winterthur und Yverdon-les- Bains.


Quellen:
news aktuell   HELP.ch




Facebook Twitter Instagram LinkedIn Pinterest Flickr

TOP NEWS - powered by Help.ch

WBF: Bundespräsident Guy Parmelin informiert über die strategische Ausrichtung der Tourismuspolitik ab 2022 Departements für Wirtschaft, Bildung und Forschung WBF, 06.05.2021

BFH: Wann genug ist, entscheide ich - Welche Überlegungen und Werte bestimmen den Entscheid zum Assistierten Suizid? Berner Fachhochschule BFH, 06.05.2021

Save the Children - Überfüllte Gesundheitskliniken in Indien: Es drohen Todesfälle von Kleinkindern und Schwangeren Save the Children - Organisation für die Rechte der Kinder, 06.05.2021

NEWSTICKER - 06.05.2021
14:12 Uhr SF Tagesschau
Unter Dauerstrom: Unispitäler erreichen Belastungsgrenze »

13:51 Uhr Cash Wirtschaft
SMI schwächer - US-Futures im Plus - Tesla-Aktie steigt nach Bericht über grosse Nachfrage »

12:03 Uhr NZZ
Schweizer Pharmaverband kritisiert geplante Aufhebung des Patentschutzes für Covid-Impfstoffe: «Das würgt die Innovation ab» »

11:41 Uhr Espace Wirtschaft
Pharmaindustrie neues Google?: Roche und Novartis wollen an unsere Daten »

10:31 Uhr Computerworld
Damit bezahlt die Schweiz »

21:00 Uhr K-Tipp - Geld und Versicherung
Eigenheimbesitzer können Hypozins zurückfordern »

10:01 Uhr SNB News
2021-04-30 - Referat - Barbara Janom Steiner, Präsidentin des Bankrats: Die Nationalbank - Fokussierung auf das gesetzliche Mandat im Gesamtinteresse des Landes »

3
8
12
14
15
42
6
Nächster Jackpot: CHF 3'600'000

3
10
13
28
46
4
11
Nächster Jackpot: CHF 76'000'000

Aktueller Jackpot: CHF 1'277'555