Pressemitteilung
Mehr Zeit mit Papi: Allianz Suisse erhöht Vaterschaftsurlaub auf acht Wochen

Allianz Suisse

08.06.2021, Wallisellen - Um eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu ermöglichen, gewährt die Allianz Suisse frischgebackenen Vätern künftig acht Wochen Väterzeit. Die Regelung tritt rückwirkend ab dem 1. Januar 2021 in Kraft.

Die Geburt eines Kindes stellt für viele junge Familien ein besonderes emotionales Erlebnis dar, das auch einige Herausforderungen und Belastungen mit sich bringt. Um eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu erreichen und die ersten Momente mit dem Nachwuchs entspannter geniessen zu können, erhöht die Allianz Suisse die Väterzeit für ihre Mitarbeitenden von bislang zwei auf nunmehr acht Wochen. Damit sorgt die Allianz Suisse gleichzeitig auch für mehr Gleichberechtigung im Rahmen ihrer Diversity & Inclusion-Strategie.

"Die Gesellschaft ist im Wandel und die Bedürfnisse verändern sich rasant. Mit unserem Angebot für Väter stärken wir unsere Position als modernes und familienfreundliches Unternehmen - und die eigene Familie ist nun einmal das Wichtigste im Leben", betont Severin Moser, CEO der Allianz Suisse. "Gleichzeitig steigern wir unsere Attraktivität als Arbeitgeberin, denn wir setzen nicht nur bei der Väterzeit, sondern auch bei der Mütterzeit und unseren Arbeitszeitmodellen auf mehr Flexibilität."

Flexibilität ist Trumpf

Der Bezug der achtwöchigen Väterzeit tritt rückwirkend zum 1. Januar 2021 in Kraft, der Bezug erfolgt sehr flexibel. So kann die neue Väterzeit wochen- oder tageweise in Anspruch genommen werden. Für zusätzliche Flexibilität sorgt die Möglichkeit einer 20- prozentigen Pensumsreduktion bis zu 12 Monate nach der Geburt und die Möglichkeit, zusätzlich bis zu 8 Wochen unbezahlten Urlaub zu nehmen. Da die Allianz Suisse Elternschaft in jeglicher Form unterstützt, gilt die neue Regelung auch für gleichgeschlechtliche Paare und bei Adoption.

Pressekontakt:

Hans-Peter Nehmer
Telefon: 058 358 88 01
E-Mail: hanspeter.nehmer@allianz.ch

Bernd de Wall
Telefon: 058 358 84 14
E- Mail: bernd.dewall@allianz.ch

08.06.2021 | von Allianz Suisse

--- ENDE Pressemitteilung Mehr Zeit mit Papi: Allianz Suisse erhöht Vaterschaftsurlaub auf acht Wochen ---

Über Allianz Suisse

Die Allianz Suisse Gruppe ist mit einem Prämienvolumen von über 3.8 Mrd. Franken eine der führenden Versicherungsgesellschaften der Schweiz. Zur Allianz Suisse Gruppe gehören unter anderem die Allianz Suisse Versicherungs-Gesellschaft AG, die Allianz Suisse Lebensversicherungs-Gesellschaft AG, die CAP Rechtsschutz- Versicherungsgesellschaft AG und die Quality1 AG.

Die Geschäftstätigkeit der Allianz Suisse Gruppe umfasst Versicherung, Vorsorge und Vermögen. Sie beschäftigt rund 3'600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ist Teil der internationalen Allianz Gruppe, die in über 70 Ländern auf allen Kontinenten präsent ist.


Quellen:
news aktuell   HELP.ch




Facebook Twitter Instagram LinkedIn Pinterest Flickr

TOP NEWS - powered by Help.ch

SECO: Konjunkturprognose - Starke Erholung nach Lockerung der Corona-Massnahmen Staatssekretariat für Wirtschaft SECO, 16.06.2021

Nuklearforum Schweiz: Energiestrategie ist ohne Kernenergie kaum umsetzbar / White Paper zu Klimaschutz Nuklearforum Schweiz, 16.06.2021

HEV Schweiz: Kein Aufzwingen eines Mietvertragspartners per Gesetz HEV Hauseigentümerverband Schweiz, 16.06.2021

NEWSTICKER - 16.06.2021
23:13 Uhr Cash Wirtschaft
+++Coronavirus-Update+++ - Corona: BAG meldet 282 neue Fälle - Schweizer Detailhandel wächst im Lockdown-Jahr 2020 - Moskau führt Covid-Pflichtimpfungen in Unternehmen ein - WHO besorgt: In ... »

22:02 Uhr Espace Wirtschaft
30 Millionen Franken fehlen: Politik will Nachtzug-Pläne der SBB retten »

21:42 Uhr NZZ
Die amerikanische Notenbank bestätigt den Leitzins »

20:52 Uhr SF Tagesschau
«Niemand will einen neuen Kalten Krieg» »

17:21 Uhr Computerworld
Wie eine einfache Benutzerverwaltung funktioniert »

21:00 Uhr K-Tipp - Computer und Telefon
Bildagenturen machen Jagd auf Copyright-Sünder »

10:01 Uhr SNB News
2021-06-14 - Geldpolitisch wichtige Daten für die Woche zum 11. Juni 2021 »

1
4
15
21
27
38
3
Nächster Jackpot: CHF 8'400'000

11
21
26
30
31
2
3
Nächster Jackpot: CHF 33'000'000

Aktueller Jackpot: CHF 1'051'589