Pressemitteilung
SV-Group: Internationale Auszeichnung für digitale Gästeplattform von Stay KooooK

SV (Schweiz) AG

24.09.2021, Dübendorf - Die für Stay KooooK entwickelte digitale Gästeplattform wurde international ausgezeichnet. Die einzigartige Web-App bietet Gästen on- und offline ein durchgängiges Markenerlebnis und nimmt vorweg, was sich künftig als Standard etablieren dürfte. Mittelfristig ist auch denkbar, die Eigenentwicklung Dritten in Lizenz anzubieten.

Mit der Lancierung von Stay KooooK hat SV Hotel eine eigens entwickelte digitale Gästeplattform eingeführt. Dank der Web-App können sich die Mitarbeitenden des Stay KooooK voll und ganz der Begegnung mit den Gästen widmen, da die typischen Hotelprozesse sowie sämtliche Touchpoints vollständig digitalisiert sind. An den Serviced Apartment Awards in London hat die Innovation den ersten Preis in der Kategorie für Best Use Of Technology gewonnen. Damit attestiert eine unabhängige Expertenjury – bestehend aus Reiseagenturen, Beratern, Investoren, Designern, Journalisten und Architekten – der App das Potenzial, sich als Marktstandard zu etablieren.

Wegweisende Personalisierung

In der Web-App können Hotelgäste Informationen über das Konzept des Hotels und die Umgebung abrufen, aus verschiedenen Studios und Zimmern wählen, den Check-in abwickeln und das Hotelzimmer schlüssellos öffnen. Gäste können ausserdem einen eigenen Account anlegen, Inhalte bewerten oder Empfehlungen teilen und Angaben zu persönlichen Vorlieben machen, um Abläufe sowie die Ausstattung des Zimmers oder Studios so persönlich wie möglich zu gestalten.

Services können somit auf Basis persönlicher Vorlieben angeboten und mittels smarter Technologie einfach zugänglich gemacht werden. Dabei profitieren Gäste auch von exklusiven Kooperationsangeboten und Tipps, wie z.B. Pop-Up-Geschäfte, Event- oder Restaurantempfehlungen, die zu ihnen passen. Person Record Matching ermöglicht es zudem, wiederkehrende Gastprofile zu erkennen. Gästen wird somit eine ganzheitliche, personalisierte, unkomplizierte Guest Journey ermöglicht, die ihre Erwartungen nicht nur erfüllt, sondern übertrifft.

Datensicherheit

Die App erfüllt sämtliche Anforderungen der Europäischen Datenschutzverordnung DSVGO. Der Netzwerkverkehr mit der App ist mittels restrictive Content Security Policy (CSP) und SSL/TLS Certificate geschützt. Der Zugriff auf die Gästedaten ist basieren auf OpenID Connect (OIDC) und Nonce Parameter für den spezifischen Gast gesichert. Kreditkartendaten sind stets verschlüsselt sowie dem Branchenstandard nach PCI und DSS konform.

Vergabe in Lizenz denkbar

Das Potential der Eigenentwicklung sieht SV Hotel noch lange nicht ausgeschöpft. «Denkbar ist es, das Produkt und einzelne Innovationen wie beispielsweise die autonome digitale Infrastruktur als White-Label-Lösung für die Branche anzubieten. Langfristig prüfen wir, Lizenzen zu vergeben und mit der Eigenmarke vom Franchisenehmer zum Franchisegeber zu werden», erklärt Beat Kuhn die Strategie.

Kontakt

Corporate Communications & Public Affairs SV Group
media@sv-group.ch

24.09.2021 | von SV (Schweiz) AG

--- ENDE Pressemitteilung SV-Group: Internationale Auszeichnung für digitale Gästeplattform von Stay KooooK ---

Über SV (Schweiz) AG

Die SV Group ist eine führende Gastronomie- und Hotelmanagement-Gruppe mit Sitz in Dübendorf bei Zürich. Die Gruppe ist in mehreren Geschäftsfeldern tätig: Restaurants für Unternehmen und Schulen, Hotels mit Eigenmarken sowie mit weiteren renommierten Marken als Franchisenehmerin, öffentliche Restaurants mit innovativen Konzepten sowie gastronomischer Lieferservice und Catering. Die SV Group beschäftigt im DACH Raum rund 6’100 Mitarbeitende, davon 4’200 in der Schweiz.

Das Portfolio der öffentlichen Restaurants umfasst die Konzepte SPIGA Ristorante (8 Standorte in der Schweiz), SESH und BRIX Burger & Salads sowie Restaurants wie das Schloss Laufen am Rheinfall oder das Restaurant Güterhof in Schaffhausen. In Stadien, an Messen und für Events bietet die SV Group massgeschneiderte Gastronomie- und Cateringlösungen an.

Die SV Group geht auf die 1914 gegründete Non-Profit-Organisation «Schweizer Verband Soldatenwohl» zurück. Else Züblin-Spiller errichtete landesweit Soldatenstuben und servierte dort ausgewogene und preiswerte Verpflegung. Die ideellen Werte der Gründerin werden heute von der SV Stiftung weitergeführt. Diese gemeinnützige Stiftung ist Mehrheitsaktionärin der SV Group und setzt ihre Dividende für Projekte im Bereich der gesunden Ernährung und für das Gemeinwohl ein.


Quellen:
news aktuell   HELP.ch




Facebook Twitter Instagram LinkedIn Pinterest Flickr

TOP NEWS - powered by Help.ch

Ryan Reynolds feiert heute Geburtstag - Promi-Geburtstag vom 23.10.2021 Promigate News und Geburtstage von Prominenten, 23.10.2021

BAFU: Luft und Recycling: Bundesrat genehmigt Verordnungen im Umweltbereich Bundesamt für Umwelt BAFU, 22.10.2021

Ford: Powerplay an der Auto Zürich Car Show Ford Motor Company (Switzerland) SA, 22.10.2021

NEWSTICKER - 22.10.2021
23:02 Uhr Cash Wirtschaft
Pharma - Roche erhält US-Zulassung für Augenimplantat Susvimo »

21:12 Uhr SF Tagesschau
Verkehrspuff Thun: Gemeinden vom rechten Seeufer haben genug »

20:42 Uhr Espace Wirtschaft
Neue Medienplattform: Trumps Börsenpläne sorgen für Turbulenzen an der Wall Street »

19:01 Uhr Computerworld
Chipmangel bremst die Industrie aus »

17:03 Uhr NZZ
KOMMENTAR - Luft raus bei Snap – oder die Vertreibung aus dem Online-Werbe-Paradies »

09:01 Uhr SNB News
2021-10-22 - SNB Working Papers - Are banks still ' too big to fail' ? - A market perspective »

21:04 Uhr K-Tipp - Geld und Versicherung
Schweizer Bescheidenheit »

1
11
20
26
39
42
4
Nächster Jackpot: CHF 2'800'000

12
17
22
33
39
2
12
Nächster Jackpot: CHF 43'000'000

Aktueller Jackpot: CHF 2'110'962