Pressemitteilung
SRG SSR: Tschugger auf Play Suisse

Schweizerische Radio- und Fernsehgesellschaft SRG

29.11.2021, Bern (ots) - In der Walliser Polizeikomödie "Tschugger" bringt ein aussergewöhnlicher Mordversuch Abwechslung in den sonst eher ruhigen Alltag der Polizist:innen eines Postens der Walliser Kantonspolizei. Die erste Staffel der neuen SRF-Serie ist ab dem 28. November auf Play Suisse verfügbar. Die Dreharbeiten zur zweiten Staffel sind bereits gestartet.

In der Walliser Polizeikomödie "Tschugger" bringt ein aussergewöhnlicher Mordversuch Abwechslung in den sonst eher ruhigen Alltag der Polizist:innen eines Postens der Walliser Kantonspolizei. Die erste Staffel der neuen SRF-Serie ist ab dem 28. November auf Play Suisse verfügbar. Die Dreharbeiten zur zweiten Staffel sind bereits gestartet.

Im Mittelpunkt der neuen actionreichen SRF-Serie "Tschugger" (Schweizerdeutsch und umgangssprachlich für "Polizisten") steht ein Posten der Walliser Kantonspolizei. Normalerweise beschränkt sich deren Arbeit auf beschauliche Nichtigkeiten wie entlaufene Schafe, renitente Verkehrssünder und Präsenz am Dorffest. Doch plötzlich tritt ein aussergewöhnlicher Mordversuch eine Lawine an Ereignissen los und die Polizist:innen werden aus ihrem Alltagstrott gerissen.

Die Serie ist eine Produktion von SRF und der in Zürich ansässigen Shining Film AG in Zusammenarbeit mit Sky Schweiz. Entstanden ist sie unter der Regie von David Constantin ("Tschutter" und "Rocco") in Co-Regie mit Leandro Russo, produziert von Sophie Tot und hinter der Kamera stand Rafael Kistler. Die Drehbücher wurden im Writer's Room unter der Leitung von David Constantin und Mats Frey ("How to sell drugs online (fast)") und den Autor:innen Johannes Bachmann, Rafael Kistler, Leandro Russo und Sophie Toth entwickelt. In den Hauptrollen sind Dragan Vujic (Polizist Pirmin), Anna Rossinelli (Bundespolizistin Annette) und David Constantin (Polizist Bax) zu sehen.

Die neue SRF- Serie hat am 14. November im Rahmen des 27. Geneva International Film Festival (GIFF) Premiere gefeiert. Ab dem 28. November ist die erste Staffel von "Tschugger" auf Schweizerdeutsch mit deutschen, französischen und italienischen Untertiteln auf Play Suisse, Play SRF und Sky verfügbar. Die Fernsehausstrahlung der fünfteiligen Serie startet am selben Sonntagabend um 21.40 Uhr auf SRF 1 mit einer Doppelfolge und wird mit je einer Folge pro Woche fortgesetzt.

Bereits vor der Ausstrahlung der ersten Staffel wurde angekündigt, dass "Tschugger" um eine zweite Staffel erweitert wird. Die Dreharbeiten dazu haben am 20. Oktober 2021 im Wallis begonnen und dauern noch bis Ende November 2021. Die zweite Staffel wird im kommenden Jahr ausgestrahlt.

Für die Streaming-Plattform Play Suisse kann man sich kostenlos registrieren auf playsuisse.ch und hat sodann Zugriff auf SRG-Inhalte und Koproduktionen (Filme, Serien, Dokumentationen, Archivmaterial) in den Sprachen Deutsch, Französisch, Italienisch und Rätoromanisch.

Pressekontakt:

Medienstelle SRG SSR

Edi Estermann

medienstelle.srg(at)srgssr.ch
Tel. 058 136 21 21

29.11.2021 | von Schweizerische Radio- und Fernsehgesellschaft SRG

--- ENDE Pressemitteilung SRG SSR: Tschugger auf Play Suisse ---

Über Schweizerische Radio- und Fernsehgesellschaft SRG

Die SRG ist ein öffentliches und unabhängiges Medienhaus, das einen multimedialen Service public in allen Landesteilen und -sprachen erbringt. Sie ist auch ein Verein und dadurch fest in der Gesellschaft verankert.

Die SRG versorgt die ganze Bevölkerung der Schweiz mit einem attraktiven und vielfältigen TV-, Radio- und Onlineangebot zu Information, Kultur, Bildung, Unterhaltung und Sport. Das Angebot fördert die Meinungsbildung und Meinungsvielfalt in der Schweiz und leistet einen wichtigen Dienst an die Gesellschaft.

Das Bundesgesetz über Radio und Fernsehen (RTVG) und die Konzession des Bundesrats verpflichten die SRG zu einem gesellschaftlichen Service-public-Auftrag.


Quellen:
news aktuell   HELP.ch




Facebook Twitter Instagram LinkedIn Pinterest Flickr

TOP NEWS - powered by Help.ch

Patton Oswalt feiert heute Geburtstag - Promi-Geburtstag vom 27.1.2022 Promigate News und Geburtstage von Prominenten, 27.01.2022

Naher Osten: finanzieller Rückzug des EDA aus der Genfer Initiative Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA, 26.01.2022

Der rundum erneuerte Ford Fiesta feiert diesen Monat seinen Schweizer Verkaufsstart Ford Motor Company (Switzerland) SA, 26.01.2022

NEWSTICKER - 26.01.2022
23:03 Uhr NZZ
Hat die Schweiz im Umgang mit Potentatengeldern Fehler gemacht? »

21:52 Uhr Cash Wirtschaft
Rohstoffe - Lithium und Batterien: Mit diesen Aktien kann man von der E-Auto-Revolution profitieren »

21:32 Uhr SF Tagesschau
Grüner Stempel für Atomenergie und fossiles Erdgas »

21:32 Uhr Espace Wirtschaft
Vincenz-Prozess: Stocker räumt vor Gericht Interessenkonflikt ein »

16:01 Uhr Computerworld
Unesco-Inschriftensammlung auf Google Arts & Culture »

12:21 Uhr SNB News
2022-01-26 - Antrag der Schweizerischen Nationalbank auf Reaktivierung des sektoriellen antizyklischen Kapitalpuffers auf 2,5% »

20:00 Uhr K-Tipp - Geld und Versicherung
Verbilligte Prämien: Viele Berechtigte gehen leer aus »

4
6
14
15
26
38
5
Nächster Jackpot: CHF 23'400'000

6
16
18
39
47
2
4
Nächster Jackpot: CHF 51'000'000

Aktueller Jackpot: CHF 4'170'718