Pressemitteilung
Valerie Becker von Schneider Electric wird erstes weibliches Vorstandsmitglied der internationalen KNX Association

Schneider Electric (Schweiz) AG

19.05.2022, Sie löst Dr. Jean-Paul Jacobs als Vertreter der Merten GmbH in dem 14-köpfigen Gremium ab

Auf der Generalversammlung der KNX Association am 15. Februar 2022 wurde Valerie Becker, Head of Home Automation – Wiring Devices & Door Communication bei Schneider Electric, in den Vorstand berufen. Sie ist damit die erste Frau im sogenannten KNX Executive Board. Mit Valerie Becker als Vertreterin der Merten GmbH, Jean-Christophe Krieger für Schneider Electric Industries S.A. sowie Jürg Sprecher von der Feller AG ist die Impact Company mit ihren Marken derzeit gleich dreifach im KNX Executive Board der KNX Association aktiv.

Valerie Becker ist bereits seit mehr als sieben Jahren bei Schneider Electric tätig und treibt die Entwicklung und Förderung intelligenter Haus- und Gebäudeautomationslösungen mit großer Begeisterung und Überzeugung voran. Ihr umfangreiches Know-how und ihre vielschichtige Erfahrung im Bereich vernetzter (verdrahteter) Systeme für modernes Wohnen und Arbeiten bringt sie nun auch in den KNX Vorstand ein. „Ich freue mich sehr, die Merten GmbH als Gründungsmitglied der EIBA und späteren KNX Association im KNX Executive Board vertreten zu dürfen. Denn wir bei Schneider Electric und Merten setzen uns seit jeher für offene Systeme wie das KNX-Bussystem ein und haben die Etablierung und Weiterentwicklung der in ihrer Branche führenden Technologie von Anfang an begleitet. Wir entwickeln tagtäglich zukunftssichere und flexible Smart Home- und Smart Building-Lösungen, die auf dem weltweiten KNX-Standard basieren und Komfort, Effizienz, Sicherheit und Nachhaltigkeit in private sowie gewerbliche Gebäuden integrieren“, so Valerie Becker.

Schneider Electric ist führend in den Bereichen Energiemanagement, Automatisierung, Digitalisierung und Industrie 4.0. Mit speziellen Angeboten für Installateure, Schaltanlagenbauer oder Architekten ermöglichen die Lösungen für Digitalisierung und Industrie 4.0 der Impact Company Schneider Electric eine ausfallsichere Energieversorgung und hohe elektrische Sicherheit für Unternehmen, Datacenters oder das Stromnetz. Wo immer vernetzte Geräte von Schneider Electric installiert sind, bilden sie die Basis für energieeffiziente Gebäude und intelligente Automatisierung.


Medienkontakt:
Schneider Electric
Christine Beck-Sablonski
Mobil: + 49 171 172 4176
schneider-electric@riba.eu

www.se.com/ch

19.05.2022 | von Schneider Electric (Schweiz) AG

--- ENDE Pressemitteilung Valerie Becker von Schneider Electric wird erstes weibliches Vorstandsmitglied der internationalen KNX Association ---

Über Schneider Electric (Schweiz) AG

Wir von Schneider Electric möchten die optimale Nutzung von Energie und Ressourcen für alle ermöglichen und damit den Weg zu Fortschritt und Nachhaltigkeit ebnen. Wir nennen das Life Is On.

Wir sind Ihr digitaler Partner für Nachhaltigkeit und Effizienz.

Wir fördern die digitale Transformation durch die Integration weltweit führender Prozess- und Energietechnologien, durch die Vernetzung von Produkten mit der Cloud, durch Steuerungskomponenten sowie mit Software und Services über den gesamten Lebenszyklus hinweg. So ermöglichen wir ein integriertes Management für private Wohnhäuser, Gewerbegebäude, Rechenzentren, Infrastruktur und Industrien.

Die tiefe Verankerung in den weltweiten lokalen Märkten macht uns zu einem nachhaltigen globalen Unternehmen. Wir setzen uns für offene Standards und für offene partnerschaftliche Eco-Systeme ein, die sich mit unserer richtungsweisenden Aufgabe und unseren Werten Inklusion und Empowerment identifizieren.


Quelle:
HELP.ch




Facebook Twitter Instagram LinkedIn Pinterest Flickr

TOP NEWS - powered by Help.ch

EDA: Bundespräsident Cassis, Präsident Selenskyj und Premier Schmyhal eröffnen URC2022 Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA, 05.07.2022

Adecco: Arbeitsmarkt stabilisiert sich auf hohem Niveau Adecco Group AG, 05.07.2022

LID: Jetzt für AgrarScouts-Ausbildung in St. Gallen anmelden Landwirtschaftlicher Informationsdienst LID, 05.07.2022

NEWSTICKER - 05.07.2022
17:53 Uhr NZZ
In Lateinamerika schon ein Gigant, jetzt auch hier bekannt: Was Sie zu Femsa wissen müssen »

17:52 Uhr Espace Wirtschaft
Gas aus Norwegen für Europa: Ausgerechnet jetzt streiken die Arbeiter »

17:32 Uhr SF Tagesschau
«Mein Onkel hat mich als Kind jahrelang sexuell missbraucht» »

16:31 Uhr Cash Wirtschaft
Finanzpolitik - Lagardes Job wird nach Warnschuss härter »

15:21 Uhr Computerworld
Chrome-Update schliesst aktiv ausgenutzte Schwachstelle »

12:11 Uhr SNB News
2022-07-05 - Geldmarkt-Buchforderungen der Schweizerischen Eidgenossenschaft: Zeichnungsergebnisse »

11
14
25
29
40
41
4
Nächster Jackpot: CHF 4'400'000

6
18
24
34
46
3
12
Nächster Jackpot: CHF 218'000'000

Aktueller Jackpot: CHF 2'406'294