Pressemitteilung
Valiant schafft Negativzinsen ab

Valiant Bank AG

22.06.2022, Ab 1. Juli 2022 verzichtet Valiant bei ihren Privat- und Firmenkunden auf die Verrechnung von Negativzinsen. Damit macht die lila Bank einen grossen Schritt und vollzieht als eine der ersten Schweizer Retailbanken zugunsten ihrer Kundinnen und Kunden den Ausstieg aus dem Negativzinsregime.

Mit dem Entscheid der Schweizerischen Nationalbank (SNB), den Leitzins von -0.75% auf -0.25% zu erhöhen, ist in der Schweiz ein erster Schritt in der Zinswende erfolgt.

Valiant geht einen Schritt weiter und antizipiert mit der vollständigen Aufhebung von Negativzinsen bei ihren Privat- und Firmenkunden den absehbaren Ausstieg aus dem Negativzinsregime in der Schweiz. Die lila Bank gehört mit der vollständigen Aufhebung von Gebühren auf Guthaben von Privat- und Firmenkunden zu den ersten Schweizer Retailbanken.

Valiant CEO Ewald Burgener meint dazu: «Negativzinsen für Privat- und Firmenkunden werden in absehbarer Zeit der Vergangenheit angehören. Deshalb haben wir uns für die entsprechende Aufhebung bei diesen Kundinnen und Kunden entschieden.»

Für das laufende Jahr geht Valiant von einer stabilen Geschäftsentwicklung aus und erwartet einen Konzerngewinn, der leicht über jenem des Vorjahres liegt.

Kontakt für Analysten und Investoren:
Joachim Matha
Leiter Investor Relations
031 310 77 44
ir@valiant.ch

Kontakt für Medienschaffende:
Nathalie Hertig
Mediensprecherin
031 320 96 18
medien@valiant.ch

22.06.2022 | von Valiant Bank AG

--- ENDE Pressemitteilung Valiant schafft Negativzinsen ab ---

Über Valiant Bank AG

Valiant ist ein unabhängiger Schweizer Finanzdienstleister. Valiant ist ausschliesslich in der Schweiz tätig und bietet Privatkunden und KMU ein umfassendes, einfach verständliches Angebot in allen Finanzfragen.

Valiant ist an 100 Standorten in folgenden 14 Kantonen lokal verankert: Aargau, Basel-Landschaft, Basel-Stadt, Bern, Freiburg, Jura, Luzern, Neuenburg, Thurgau, Solothurn, St. Gallen, Waadt, Zug und Zürich Zudem ist sie dank innovativen, digitalen Dienstleistungen in der ganzen Schweiz präsent.

Valiant hat eine Bilanzsumme von 36,4 Milliarden Franken und beschäftigt über 1000 Mitarbeitende – davon 80 Auszubildende.


Quellen:
news aktuell   HELP.ch




Facebook Twitter Instagram LinkedIn Pinterest Flickr

TOP NEWS - powered by Help.ch

EDA: Bundespräsident Cassis, Präsident Selenskyj und Premier Schmyhal eröffnen URC2022 Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA, 05.07.2022

Adecco: Arbeitsmarkt stabilisiert sich auf hohem Niveau Adecco Group AG, 05.07.2022

LID: Jetzt für AgrarScouts-Ausbildung in St. Gallen anmelden Landwirtschaftlicher Informationsdienst LID, 05.07.2022

NEWSTICKER - 05.07.2022
17:53 Uhr NZZ
In Lateinamerika schon ein Gigant, jetzt auch hier bekannt: Was Sie zu Femsa wissen müssen »

17:52 Uhr Espace Wirtschaft
Gas aus Norwegen für Europa: Ausgerechnet jetzt streiken die Arbeiter »

17:32 Uhr SF Tagesschau
«Mein Onkel hat mich als Kind jahrelang sexuell missbraucht» »

16:31 Uhr Cash Wirtschaft
Finanzpolitik - Lagardes Job wird nach Warnschuss härter »

15:21 Uhr Computerworld
Chrome-Update schliesst aktiv ausgenutzte Schwachstelle »

12:11 Uhr SNB News
2022-07-05 - Geldmarkt-Buchforderungen der Schweizerischen Eidgenossenschaft: Zeichnungsergebnisse »

11
14
25
29
40
41
4
Nächster Jackpot: CHF 4'400'000

6
18
24
34
46
3
12
Nächster Jackpot: CHF 218'000'000

Aktueller Jackpot: CHF 2'406'294