Pressemitteilung
Stopsmoking: die neue nationale, interaktive Plattform für den Rauchstopp

Arbeitsgemeinschaft Tabakprävention Schweiz

30.09.2022, Bern (ots) - Ein personalisiertes Coaching, ein Chatbot, ein "Counter" sowie fundierte Informationen zum Tabak- und Nikotinkonsum und wie man sich davon am besten befreit: All dies und Vieles mehr steht Raucherinnen und Rauchern in der Schweiz seit Kurzem auf der neuen innovativen nationalen Rauchstopp-Plattform Stopsmoking.ch zur Verfügung. Die Plattform wird durch den Tabakpräventionsfonds TPF des Bundes finanziert.

Die meisten Menschen hören allein mit dem Rauchen auf. Darum ist es wichtig, dass sie schnell verlässliche Informationen und Instrumente finden, die ihnen auch wirklich dabei helfen. Stopsmoking.ch richtet sich als nationale Plattform an Raucherinnen und Raucher in der Schweiz, die auf der Suche nach fundierten Informationen sind. Sie unterstützt Aufhörwillige bei ihren Bemühungen, mit dem Rauchen aufzuhören.

Professionelle Angebote

Stopsmoking.ch bietet Aufhörwilligen neben interaktiven Elementen eine Vielzahl an Informationen und Adressen zu spezialisierten Beratungsangeboten, wie zu professionellen Berater:innen in den Kantonen. Es stehen auch Hilfestellungen für Angehörige, die nahestehende Personen beim Rauchstopp unterstützen wollen, bereit. Sämtliche Inhalte der Webseite werden von Fachleuten verfasst und überprüft sowie regelmässig aktualisiert. Die Plattform wird stetig weiterentwickelt und mit neuen Inhalten versehen.

Interaktive Tools

Um mit dem Rauchen aufzuhören, bietet die Plattform Tipps und Tricks in Form interaktiver Tools: So gibt es unter anderem Chatbots, mithilfe derer Konsumenten und Konsumentinnen ihrem Rauchverhalten auf den Grund gehen können, eine Beitragssektion, wo Benutzer und Benutzerinnen ihre Erfahrung mit anderen teilen können sowie einen Counter, welcher die erzielten Erfolge beim Rauchstopp aufzeigt.

Ausserdem können die Nutzer und Nutzerinnen sich für den Newsletter registrieren, einen automatisierten Coach-Service abonnieren und die App Stop-Tabak auf dem Smartphone installieren, um ihrem Aufhörversuch zum Erfolg zu verhelfen.

Die Stopsmoking-Plattform arbeitet auch mit der nationalen Rauchstopplinie zusammen und ermöglicht einen direkten Zugang zur Telefonnummer der Linie:

Das komplette Angebot von Stopsmoking ist in drei Landessprachen (d, f, i) mit identischen Inhalten verfügbar unter www.stop-tabac.ch (Französisch) sowie www.stop-tabacco.ch (Italienisch).

Die Plattform Stopsmoking wird durch die Arbeitsgemeinschaft Tabakprävention Schweiz im Auftrag des Tabakpräventionsfonds TPF betrieben

Pressekontakt:

Bei allfälligen Fragen und für weitere Informationen, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren:

Nicolas Michel, Projektmanager Stopsmoking

nicolas.michel@at-schweiz.ch / Tel. 031 599 10 20

oder info@stopsmoking.ch

30.09.2022 | von Arbeitsgemeinschaft Tabakprävention Schweiz

--- ENDE Pressemitteilung Stopsmoking: die neue nationale, interaktive Plattform für den Rauchstopp ---

Über Arbeitsgemeinschaft Tabakprävention Schweiz

Als Dachorganisation zur Förderung des Nichtrauchens in der Schweiz wurde die Arbeitsgemeinschaft Tabakprävention Schweiz AT 1973 gegründet.

Heute umfasst der Verein über 50 Kollektivmitglieder: nationale und kantonale Gesundheitsligen (z.B. die Lungenliga Schweiz, die Krebsliga Zürich), Organisationen aus dem öffentlichen und privaten Gesundheitswesen sowie Kantone und Versicherungen.

Zugleich ist die Arbeitsgemeinschaft Tabakprävention Schweiz eine Fachorganisation. Diese Doppelfunktion ermöglicht die Koordination der vielfältigen Aktivitäten der Mitglieder in der Förderung des Nichtrauchens.


Quellen:
news aktuell   HELP.ch




Facebook Twitter Instagram LinkedIn Pinterest Flickr

TOP NEWS - powered by Help.ch

Guy Morin feiert heute Geburtstag - Promi-Geburtstag vom 4.12.2022 Promigate News und Geburtstage von Prominenten, 04.12.2022

Cécile Bühlmann feiert heute Geburtstag - Promi-Geburtstag vom 3.12.2022 Promigate News und Geburtstage von Prominenten, 03.12.2022

Im Handelsregister Schweiz kommt der spätherbstliche Aufschwung HELP Media AG, 02.12.2022

NEWSTICKER - 03.12.2022
23:52 Uhr Espace Wirtschaft
Verhaltensökonom im Interview: «Wir sind nicht blöd. Wir sind irrational» »

21:52 Uhr SF Tagesschau
Künstlerische Freiheit und soziale Sicherheit – ein Widerspruch? »

10:21 Uhr NZZ
«Jahrzehntelange kriminelle Vergangenheit»: ABB erhält die Quittung für Korruption in Südafrika »

15:41 Uhr Computerworld
Logitech Logi Dock fürs Homeoffice »

14:32 Uhr SNB News
2022-12-01 - Zinssätze und Devisenkurse, Dezember 2022 »

20:00 Uhr K-Tipp - Essen und Einkaufen
Gut für die Tiere? Gut für den Profit! »

1
3
12
16
23
40
5
Nächster Jackpot: CHF 6'500'000

12
21
35
39
45
6
11
Nächster Jackpot: CHF 142'000'000

Aktueller Jackpot: