Pressemitteilung
Claudio Beltrametti wird CPO bei bexio

bexio AG

06.12.2022, Rapperswil (ots) - Starker Wechsel im C-Level bei bexio: Claudio Beltrametti wird neuer CPO. Er stösst nach seiner Karriere bei Sunrise zum Business-Software-Provider mit über 55'000 Kunden.

Claudio Beltrametti (46) übernimmt per 1. Dezember 2022 den CPO-Posten (Chief Product Officer) bei bexio und tritt damit die Nachfolge von Matt Zürrer an. Er war zuvor über 10 Jahre für die Sunrise Communications AG tätig (später Sunrise UPC GmbH). Unter anderem verantwortete er als Head of Mobile & IoT das Produktmanagement des gesamten B2B Mobile & IoT Portfolios sowie die Entwicklung der B2B Kundenportale.

"Wir freuen uns sehr, mit Claudio Beltrametti einen erfahrenen Experten mit einem grossen Wissensschatz und viel Feingefühl bei uns zu haben. Dank seiner langjährigen Erfahrung im B2B-Umfeld und dem damit verbundenen Know-how kennt er die Bedürfnisse unserer Kunden bestens. Ich bin überzeugt, dass unsere Kunden sehr schnell davon profitieren werden", so bexio-CEO Markus Naef. "Mit ihm sind wir nun perfekt aufgestellt, um Produktentwicklungen vorantreiben und um unseren Kunden eine noch bessere User Experience bieten zu können."

Claudio Beltrametti war schon früh überzeugt davon, dass er sich einem Berufsleben im technischen Umfeld widmen möchte. Entsprechend jung stellte er die Weichen dafür und studierte an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Chur Telekommunikation und Informatik. Später ergänzte er seine Ausbildung mit einem EMBA (Executive Master of Business Administration) im Bereich Business Engineering.

"bexio ist mittlerweile Synonym für DIE Schweizer Business-Software. Die Erfolgsgeschichte des Unternehmens hat mich sehr beeindruckt. Deshalb trete ich diese neue Herausforderung mit grosser Motivation an, freue mich darauf, ein Teil des Teams zu sein und die Produkte weiterzuentwickeln", erläutert Beltrametti.

Pressekontakt:

Jennifer Maurer, Kommunikation, media@bexio.com

06.12.2022 | von bexio AG

--- ENDE Pressemitteilung Claudio Beltrametti wird CPO bei bexio ---

Über bexio AG

Das Business-Software-Unternehmen bexio wurde 2013 gegründet und ist seit Juli 2018 eine Tochter der Mobiliar. bexio bietet Schweizer Selbstständigen, Kleinunternehmen und Startups cloudbasierte Business-Software an.

Das Unternehmen verringert die administrative Last für KMU, damit sie sich auf das Kerngeschäft konzentrieren können. Das Scale-up mit Sitz in Rapperswil SG wächst stark, bedient über 55'000 zahlende Kunden und beschäftigt über 150 Mitarbeitende. 2016 und 2017 wurde bexio als bestes Software-Startup der Schweiz ausgezeichnet.


Quellen:
news aktuell   HELP.ch




Offizieller News-Partner:
News aktuell

Swiss Press


Facebook Twitter Instagram LinkedIn Pinterest Flickr

TOP NEWS - powered by Help.ch

localsearch - Localcities wird neuer Co-Sponsor von SAM Basket Massagno Swisscom Directories AG, 27.01.2023

238 Markenregister-Meldungen vom 27.01.2023, heutige Publikationen des Eidgenössischen Institut für Geistiges Eigentum Portal Helpnews.ch, 27.01.2023

H+ Die Spitäler der Schweiz: Verbesserung der Arbeitsbedingungen ist wichtig, geht aber nur über mehr finanzielle Mittel H+ Die Spitäler der Schweiz, 26.01.2023

NEWSTICKER - 27.01.2023
08:22 Uhr Espace Wirtschaft
Interview mit dem Breitling-Chef: «Wir fangen jetzt an, Uhrmacherlehrlinge auszubilden» »

07:51 Uhr SF Tagesschau
Haben Sie Ihre Drohne schon registriert? »

07:43 Uhr NZZ
Wirtschaft: Schweizer Börse leitet Untersuchung gegen Alcon ein »

05:40 Uhr Computerworld
Schweizer Top-CIOs: Stephan Burkart, Implenia »

11:01 Uhr SNB News
2023-01-26 - Ankündigungen und Konditionen von neuen Geldmarkt-Buchforderungen (in Schweizer Franken) »

17:52 Uhr SNB Medienmitteilungen
2023-01-23 - Jahresverlust der Nationalbank verunmöglicht Gewinnausschüttung »

20:00 Uhr K-Tipp - Essen und Einkaufen
Kein Verlass auf Preisangaben »

4
11
24
36
39
41
2
Nächster Jackpot: CHF 19'200'000

11
27
41
43
47
7
11
Nächster Jackpot: CHF 54'000'000

Aktueller Jackpot: