Pressemitteilung
Suter Inox AG: Eröffnung einer neuen Filiale mit Ausstellung in Crissier

Suter Inox AG

24.05.2024, Der Schweizer Küchenausstatter mit mehr als 77 Jahren Küchenkompetenz eröffnet in Crissier eine neue Ausstellung. Hell, modern und freundlich empfängt die Filiale seit dem 3. Mai 2024 Interessenten aus der gesamten Westschweiz und Umgebung. Auf insgesamt 227 m² lässt sich hier das Plus für die Küche ganz persönlich erleben.

Das Plus für die Küche

In der neuen Ausstellung des Schweizer Küchenausstatters kommen alle Komponenten der anspruchsvollen Küchengestaltung zusammen. Auf insgesamt 227 m² präsentiert die Suter Inox AG in der Ausstellung in Crissier aktuelle Trends und stilvolle Lösungen für die Küche in einem modernen und inspirierenden Ambiente. Die Filiale befindet sich an bester Lage im neuen Lentillières Nord, nur 20 Minuten von Lausanne entfernt. Die Eröffnung fand am 3. Mai 2024 statt.

Starke Marken für die Küche

Damit die Auswahl der passenden Küchenelemente zu einem besonderen Erlebnis wird, bietet die Suter Inox AG in der neuen Filiale alles aus einer Hand: moderne Haushaltsgeräte von BORA, Samsung und LG, elegante und funktionale Armaturen bekannter Marken, Spülen und Becken sowie individuelle Massanfertigungen von Suter. In der Ausstellung präsentiert sich zudem die erste BORA-Welt der Schweiz. Hier erleben die Besucher-/innen die innovative Produktpalette der Marke BORA hautnah, vom neuen Kühl- und Gefriersystem über die bekannten Kochfeldabzugssysteme bis zur Beleuchtung.

Näher beim Kunden

Die Nähe zum Kunden und die Möglichkeit, die Produkte von Suter Inox vor Ort erleben zu können, stehen für den Schweizer Familienbetrieb im Fokus. Die Eröffnung der neuen Ausstellung in der Westschweiz markiert in diesem Bestreben einen weiteren bedeutenden Meilenstein. Die Filiale in Crissier bringt die Produkte der Suter Inox AG dem Kunden noch näher und sorgt für ein emotionales Erlebnis. Ein Team aus kompetenten Mitarbeitern sorgt für einen erstklassigen Service und hilft bei der Verwirklichung individueller Projekte.

Suter Inox AG – Ihr Küchenausstatter

Das Schweizer Familienunternehmen hat sich seit der Gründung 1947 von der Edelstahlmanufaktur zu einem Küchenausstatter mit umfassendem und inspirierendem Produktportfolio weiterentwickelt. Dabei steht die Verbundenheit zur Schweiz und zum Material Edelstahl seit jeher im Fokus. Produziert wird bis heute im aargauischen Schinznach-Bad. Mit viel Leidenschaft und Herz entstehen hier exklusive Küchenabdeckungen weitestgehend in Handarbeit. Einzigartige Produkte aus den Bereichen Massanfertigung, Spülen und Becken, Armaturen, Abfallsysteme, Küchenzubehör sowie Haushaltsgeräte von BORA, Samsung und LG runden das innovative Angebot ab.

Erste Wahl für die Küche

Die visionäre Einstellung von Suter Inox bringt stetig neue Innovationen auf den Markt, die durch Technik und Design bestechen. Als Beispiel ist die Spezialoberfläche Xrange Black mit ihrer edlen, im Kreuz geschliffenen Struktur und der Antifingerprint- Beschichtung sTec zu nennen. Das besondere Produktionsverfahren zeigt in Kombination mit Lichtspektrum und Betrachtungswinkel einen faszinierenden Farbeffekt. Ebenso trendbewusst und ästhetisch präsentiert sich das Linero Cristadur Unterbaubecken in den Trendfarben Puro, Stone und Polaris. In der neuen «Black Edition»-Ausführung kombiniert sich das elegante Becken mit schwarzen Ventilteilen und garantiert einen dramatischen Auftritt mit besonderem Charakter.

«Es gab bis jetzt keine hochwertige Ausstellung der Suter Inox AG in der Westschweiz. Wir bieten für die Küchenkultur nun einen neuen Ort für Beratung und Begegnung – gesellig und herzlich.»

André Marques, Leiter Suisse romande mit über 20 Jahren Erfahrung in der Bau- und Küchenindustrie

Über das Unternehmen

Das Schweizer Familienunternehmen hat sich in den letzten 77 Jahren von der Edelstahl-Manufaktur zu einem Küchenausstatter mit umfassendem und inspirierendem Produktportfolio weiterentwickelt. Einzigartige Produkte aus den Bereichen Massanfertigung, Spülen und Becken, Armaturen, Abfallsysteme, Küchenzubehör sowie Haushaltsgeräte von BORA, Samsung und LG runden das innovative Angebot ab.

Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Schinznach-Bad mit Ausstellungen in Zürich und Crissier. Die inhabergeführte Aktiengesellschaft wurde 1947 gegründet und beschäftigt derzeit rund 150 Mitarbeitende.

Medienkontakt

Marlene Moser
Verantwortliche Media / PR

Suter Inox AG
Schachenstrasse 20
CH-5116 Schinznach-Bad
T +41 58 263 66 47
media@suter.ch
suter.ch

24.05.2024 | von Suter Inox AG

--- ENDE Pressemitteilung Suter Inox AG: Eröffnung einer neuen Filiale mit Ausstellung in Crissier ---

Über Suter Inox AG

Die Suter Inox AG ist ein Schweizer Familienunternehmen mit 75-jähriger Geschichte. Eine designorientierte Edelstahl-Manufaktur, in der 150 motivierte Mitarbeitende die Kunst der Edelstahlverarbeitung täglich weiterentwickeln. Mit vielen innovativen Bausteinen für neue Küchen-Visionen. In enger Zusammenarbeit mit den führenden Küchenbauern der Schweiz. Hohe Funktionalität, ausgezeichnetes Design, hochwertige Qualität zeichnen unsere Produkte und Systemlösungen aus.

Eine klare Ausrichtung und ein solider finanzieller Hintergrund verleihen uns die gewünschte Unabhängigkeit und die erforderliche Stabilität um langfristig zu planen, nachhaltig zu handeln und in die Zukunft des Unternehmens zu investieren. In die kontinuierliche Weiterentwicklung des Produktportfolios, in modernste Fertigungstechnologien, in den Neubau oder in die Renovation der Fertigungsstätten und in die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter. Um mit unseren Produkten, Systemlösungen und Serviceleistungen auch in Zukunft am Pulsschlag der Kundenbedürfnisse und neuesten Markttrends zu agieren.


Quellen:
news aktuell   HELP.ch




Offizieller News-Partner:
News aktuell

Swiss Press


Firmenmonitor

Facebook X (früher Twitter) Instagram LinkedIn YouTube

TOP NEWS - powered by Help.ch

Feller AG bringt neues patentiertes Befestigungssystem für Schalter, Steckdosen und smarte Technologien auf den Markt Feller AG, 13.06.2024

Neuer Fachbereichsleiter für die Medizininformatik Berner Fachhochschule, 13.06.2024

Parlament will Haftung bei Baumängeln verbessern - umstritten ist das WIE HEV Hauseigentümerverband Schweiz, 13.06.2024

NEWSTICKER - 14.06.2024
07:20 Uhr SRF
Tesla-Aktionäre sagen Ja zu Milliarden-Vergütungspaket für Musk »

05:30 Uhr NZZ
Sechs Monate Javier Milei in Argentinien – im Ausland ein Pop-Star, im Inland immerhin populär »

05:01 Uhr 20min
«Wir trinken die Bars leer!»: Schotten nehmen EM-Stadt ein »

11:31 Uhr Computerworld
GN/Jabra stellt Produktion der Elite-Kopfhörer ein »

18:51 Uhr Espace Wirtschaft
Umweltbelastung durch Mega-Event: Beginnt nun wirklich die «nachhaltigste EM aller Zeiten»? »

11
15
20
26
29
31
1
Nächster Jackpot: CHF 26'800'000

7
15
34
45
48
7
9
Nächster Jackpot: CHF 155'000'000

Aktueller Jackpot: CHF 1'099'163